Newsticker
RKI registriert 74.405 Neuinfektionen – Inzidenz steigt auf 553,2
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Krumbach: Autofahrer verletzt Fußgängerin in Krumbach schwer

Krumbach
10.01.2022

Autofahrer verletzt Fußgängerin in Krumbach schwer

Beim Abbiegen erfasste ein Autofahrer in Krumbach eine Fußgängerin.
Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

Eine 33-jährige Fußgängerin ging am Montagmorgen über die Bahnhofstraße in Krumbach und wurde von einem Auto erfasst. Bei dem Unfall wurde sie schwer verletzt.

In der Krumbacher Bahnhofsstraße hat ein Autofahrer am Montagmorgen gegen 5.40 Uhr eine Fußgängerin angefahren. Die Frau verletzte sich laut Polizei schwer und wurde ins Klinikum Weißenhorn gebracht.

In Krumbacher Bahnhofstraße von Auto angefahren: 33-Jährige schwer verletzt

Der 41-jährige Autofahrer bog von der Lichtensteinstraße rechts in die Bahnhofstraße ab und erfasste die 33-jährige Fußgängerin, die gerade die Straße in Richtung Bahnhof überqueren wollte. Lebensbedrohlich verletzte sich die Frau laut Polizeiinspektion Krumbach nicht. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.