Newsticker
RKI meldet 133.536 Corona-Neuinfektionen – Inzidenz erstmals über 600
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Münsterhausen: Wie Münsterhausen Starkregen entgegenwirken will

Münsterhausen
12.01.2022

Wie Münsterhausen Starkregen entgegenwirken will

Die Marktgemeinde beteiligt sich an der Testphase zur Einführung einer Hinweiskarte „Oberflächenabfluss und Sturzflut“ und hat einen genauen Plan für den Winterdienst.
Foto: Bernhard Weizenegger (Symbolbild)

Plus Die Marktgemeinde beteiligt sich an der Testphase zur Einführung einer Hinweiskarte „Oberflächenabfluss und Sturzflut“ und hat einen genauen Plan für den Winterdienst.

Von dem außergewöhnlichen Starkregen im Juni letzten Jahres war besonderes der Ortsteil Hagenried betroffen, doch auch in Münsterhausen waren die Schäden in einigen Straßenzügen beträchtlich. Um derartigen Vorkommnissen vorzubeugen, arbeitet der Marktgemeinderat an effizienten Lösungen zu geeigneten Maßnahmen und hat sich unter anderem für eine Testphase zur Einführung der Hinweiskarte Oberflächenabfluss und Sturzflut durch das Bayerische Landesamt für Umwelt (LFU) bereit erklärt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.