Newsticker
Neuer Höchstwert: Inzidenz bei 528,2 – 34.145 Neuinfektionen und 30 Todesfälle
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Münsterhausen: Zu schnell: Autofahrer prallt in Münsterhausen gegen Leitplanke

Münsterhausen
10.01.2022

Zu schnell: Autofahrer prallt in Münsterhausen gegen Leitplanke

Durch die glatte Fahrbahn verlor der Autofahrer in Münsterhausen die Kontrolle über sein Auto.
Foto: Wolfgang Widemann (Symbolbild)

Einem Autofahrer wird in Münsterhausen die Glätte zum Verhängnis. Doch er hat Glück im Unglück und bleibt unverletzt.

Ein Mann ist am Montagmorgen gegen 4.25 Uhr in Münsterhausen gegen eine Leitplanke geknallt, als er von der Hauptstraße auf die Staatsstraße 2025 abbiegen wollte.

Auto rutscht auf glatter Straße in Münsterhausen

Durch die vereiste Fahrbahn verlor der 47-Jährige die Kontrolle über sein Auto und rutschte über die Staatsstraße und in die gegenüberliegende Leitplanke. Der Autofahrer blieb unverletzt, weil zu dem Zeitpunkt keine anderen Autofahrer unterwegs waren. Sein Auto musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt laut Polizei ungefähr 8000 Euro. (AZ)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.