Aichen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Aichen"

Gemeinderat

Gemeinde übernimmt

Um den Neubau „Am Kirchfeld“ zu ermöglichen, stimmen Aichener Räte der Regelung zu. Was für besondere Freude sorgte

Die Gemeinde Aichen ist immer auf der Suche nach Grundstücken zur Bebauung oder als Ausgleichsfläche. Nachdem das sogenannte „Brechenmacher-Haus“ in Aichen leer steht und zum Verkauf ansteht, wurden im neuen Haushaltsplan vorsorglich Gelder bereitgestellt.
Aichen

Haushalt: Aichen investiert in Baugebiete und Breitbandausbau

Plus Aichen hat seinen Haushalt für 2020 verabschiedet und greift dafür tief in die Rücklagen. Wo das Geld herkommt und wofür es verwendet wird.

Der Internetausbau mit Glasfaserkabeln war jetzt ein Thema im Gemeinderat Aichen.
Internetanbindung

Glasfaser: Welche Möglichkeiten es für Aichen gibt

Experte stand jetzt im Gemeinderat Rede und Antwort. Auf welche Details es beim Ausbau ankommt

Die Leitung der Gemeinde Aichen und die neuen Gemeinderäte (von links): Andrea Fischer (Zweite Bürgermeisterin), Alois Kling (Bürgermeister) und Joachim Leitenmayer (Dritter Bürgermeister) sowie Andreas Leisenberger, Michael Klemmer, Mathias Kling, Matthias Baur, Martin Schäfer und Johannes Wolf.
Konstituierende Sitzung

Alois Kling vereidigt zum fünften Mal neue Gemeinderäte

Sechs neue Ratsmitglieder aus den Ortsteilen Obergessertshausen, Memmenhausen und Aichen

Information

Hackschnitzel-Heizungen – eine Option für Aichen?

Gemeinderäte lassen sich über Nahwärme-Netze für die drei neuen Baugebiete der Gemeinde Aichen beraten

Lokales (Krumbach)

Rat will ein wohlbestelltes Haus hinterlassen

Beratung über einen Neubau in Aichen und Bebauungsplan

Die drei neuen Baugebiete, hier das in Obergessertshausen, sind nun beschlossene Sache. Bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Aichen ging es um die Ausschreibung der Erschließung, die 2021 abgeschlossen sein soll.
Gemeinderat

Alle drei Aichener Baugebiete gemeinsam zur Erschließung ausschreiben

Planer Eugen Riedler informiert in der jüngsten Sitzung über den Stand der Erschließungsplanungen und die weitere Vorgehensweise

In den drei Fluren der Gemeinde Aichen sind viele Feldwege in schlechtem Zustand. Um die jährlichen Ausgaben für die Wiederherstellung etwas einzudämmen, übernimmt die Kommune einmalig die gesamten Kosten für die Asphaltierung.
Gemeinderat

Bürgermeister und Stellvertreter geraten sich in die Haare

Asphaltierung von Feldwegen ist in Aichen Streitpunkt zwischen Alois Kling und Hans-Jörg Stuhler

In Aichen wurde eine lautstarke Party von der Polizei aufgelöst (Symbolbild).
Aichen

Polizei löst lautstarke Party in Aichen auf

Jugendliche halten sich nicht an die aktuellen Regeln. Welche Konsequenzen dies jetzt für sie hat.

Bürgerversammlung

Bürgermeister sieht Aichen sehr gut aufgestellt

Alois Kling spricht in seinem Rechenschaftsbericht für 2019 von vielen positiven Zahlen und Fakten

Die Familie Wilhelm Knöpfle aus Aichen erhielt in Ansbach die Goldene Milchkanne der Molkerei Zott. Im Bild von links: Christian Schramm, Leiter Milcheinkauf Zott, die Preisträgerinnen Karola und Karolin Knöpfle und Christine Weber, Geschäftsführende Direktorin von Zott.
Aichen

Goldene Milchkanne für Wilhelm Knöpfle aus Aichen

Nachhaltigkeitspreis für Milcherzeuger. Was die Auszeichnung für den Betrieb und die Tiere bedeutet.

Dieser alte Trafo-Turm, der unmittelbar neben der Zusam bei Nachstetten steht, soll abgebaut werden.
Gemeinderatssitzung

Kein Glasfaseranschluss für die Gemeindekanzlei

Zu hohe Kosten in Aichen. Was außerdem im Ratsgremium beraten wurde

Bebauungsplan

An der Lauterbacher Straße kann bald gebaut werden

Gemeinderäte beschließen die zweite Erweiterung des Bebauungsplanes in Memmenhausen. Kommandanten wurden bestätigt

Bio-Bauer Franz Donderer demonstriert hier das derzeit aktive Bodenleben. Regenwürmer würden sich über „natürliche Nahrung“ freuen und sie in die Erde einarbeiten.
2 Bilder
Lokales (Krumbach)

Wohin mit der Gülle im milden Winter?

Ansicht Warum dürfen Landwirte nicht Gülle ausbringen, wenn es günstig ist? Kritik eines Bio-Bauern

Mechanische Beikrautregulierung statt Pestizide. Mithilfe der Digitalisierung sind solche Maßnahmen zunehmend leichter zu erledigen. Für Biolandwirt Franz Donderer ist nur eine Landwirtschaft die langfristig denkt, zukunftsfähig. Dafür braucht es aber auch Absatzmöglichkeiten.
Landkreis Günzburg

Wie kommt die Landwirtschaft in Schwaben aus der Krise?

Plus Biobauer Franz Donderer aus Aichen ist ein Pionier der ersten Stunde. Seiner Ansicht nach fehlt der Landwirtschaftspolitik der ganzheitliche Ansatz. Wie er die aktuellen Probleme der Bauern lösen würde.

2 Bilder
Kommunalwahl

Alois Kling soll es wieder machen

Der Rathauschef wird von allen drei Aichener Wählerlisten unterstützt

So sieht nun die endgültige Planung und Einteilung des Baugebietes „Im Unterfeld II“ in Obergessertshausen aus. Nach der Genehmigung können dort 16 Einzelhäuser errichtet werden.
Aichen

Aichener Rat beschließt neue Baugebiete

Gemeinderäte akzeptieren Planung von Architekt Eugen Riedler und beschließen einstimmig die Aufstellung der beiden Bebauungspläne.

Seit Längerem ist die Zusambrücke für Fußgänger und Radler in Memmenhausen ein Problemfall. Nun wurden im Gemeinderat die Weichen für eine kostengünstige Sanierung gestellt.
Memmenhausen

Soll die Zusambrücke in Memmenhausen erneuert oder saniert werden?

Gemeinderat entscheidet über das weitere Vorgehen des Bauwerks beim „Kirchenwegele“ in Memmenhausen. Auch andere Themen wurden diskutiert.

So sieht nun die endgültige Planung und Einteilung des Baugebietes „Weiherweg“ in Aichen aus. Nach der Genehmigung können dort neun Einzelhäuser errichtet werden.Auf dieser Anhöhe hat man einen wunderbaren Blick ins südliche Zusamtal.
Aichen

Baugebiet „Weiherweg“ in Aichen ist beschlossen

Neun Parzellen können in Aichen bebaut werden. Gemeinderäte sind mit Planung zufrieden. Festsetzungen im Bebauungsplan wurden leicht abgeändert.

3. Bürgermeister Hans-Jörg Stuhler dankte Bürgermeister und Rat für die Genehmigung zur finanziellen Unterstützung der Renovierung des Kalvarienberges in Memmenhausen. Gemeinderat Werner Schmid bedankte sich für die Kostenübernahme beim Bau eines neuen Kinderspiel-Platzes in Obergessertshausen. Nun fand in festlicher Weise die Segnung durch Ortspfarrer Andreas Endres des gelungenen Platzes statt (siehe Bild).
Aichen

Aichener Baugebiete brauchen Nachbesserungen

In Memmenhausen machen eine Biogasleitung sowie eine Fernwärme-Leitung Probleme. Welche Themen im Aichener Rat wichtig waren.

Mit solchen 3-D-Computer-Animationen zeigte Planer Riedler im Gemeinderat Aichen auf, wie die Bebauung der neuen Baugebiete aussehen könnte. Hier der Vorschlag für die Bebauung des Gebietes „Weiherberg“ im Südwesten von Aichen.
Aichen

Aichen: Feinplanung für drei neue Baugebiete

Plus In Aichen werden die Bebauungskriterien für die Bauplätze in allen drei Gemeindeteilen beschlossen.

Alois Kling kandidiert im Jahr 2020 erneut bei der Aichener Bürgermeisterwahl.
Aichen

Aichen: Alois Kling erneut Bürgermeisterkandidat

Langjähriger Aichener Rathauschef tritt 2020 wieder an. Der 73-Jährige ist seit mittlerweile 17 Jahren Bürgermeister.

Zwischen Aichen und Memmenhausen stehen umfangreiche Instandhaltungsarbeiten an (Symbolbild).
Aichen

Staatsstraße bei Aichen ab 29. Juli gesperrt

Wie die Umleitung Richtung Memmenhausen gestaltet wird.

Fleißige Helfer haben unentgeltlich einen funktionalen Kinderspielplatz westlich des Dorfplatzes gestaltet, der in Nähe des Bürgerhauses von Obergessertshausen liegt. Unser Bild zeigt die Helfer nach dem Verlegen des Roll-Rasens. 
Obergessertshausen

Der Spielplatz als Gemeinschaftswerk im Dorf

Beim Bürgerhaus in Obergessertshausen entstand an der Zusam ein Platz für die jüngsten Bürger. Im Gemeinderat Aichen sprach man ausführlich über das Projekt.

Gemeinderat

Das meiste Geld fließt in Baugebiete

Aichen beschließt Haushalt. Eine Kreditaufnahme ist nicht vorgesehen

Lokales (Krumbach)

Alles richtig verbucht in Aichen

Rechnungsprüfung verlief ohne Beanstandungen

„Im Unterfeld“ von Obergessertshausen befindet sich mit rund 3,7 Hektar das größte vorhandene Baugebiet der Gemeinde Aichen. Es soll in zwei Etappen erschlossen und bebaut werden.
Obergessertshausen

Aichen plant drei neue Baugebiete

Der Gemeinderat in Aichen berät mit dem Planer über künftige Baugründe. Beim bestehenden „Kirchfeld“ befürwortet das Gremium einige Änderungen.

Bei der Jahresversammlung des CSU-Ortsverbandes Aichen ehrten der stellvertretende CSU-Kreisvorsitzende Roland Kempfle (Dritter von rechts) und Ortsvorsitzender Hans-Jörg Stuhler (links) verdiente Mitglieder. Mit einem Präsentkorb bedacht wurde Georg Geiger (weiter von links), der nach 30-jähriger Tätigkeit als Schatzmeister sein Amt niederlegte. Für 40 Jahre Mitgliedschaft erhielten Karl Riedler und Theo Zech Urkunden und bestickte Duschtücher. 20 Jahre dabei sind: Gabriele Stuhler, Franz Dempf und Heidi Greiner-Miller (nicht auf Bild).
Jahresversammlung

Herber Verlust für CSU Aichen

Gründungsmitglied Georg Huber gestorben. Kontinuität an der Spitze

Lokales (Krumbach)

Den Rahmen für Pläne schaffen

In Aichen wird ein Arbeitskreis gebildet

Ein viel beklatschtes gemeinsames Konzert in der Pfarrkirche Sankt Ulrich in Aichen gaben der Musikverein Obergessertshausen und der Männerchor „Zusamklang“ Aichen. Es war ein knapp 90 Minuten langer Augen- und Ohrenschmaus.
Kirchenkonzert

Instrumente und Stimmen vereint im Konzert

Obergessertshauser Musikanten und Männerchor Aichen boten ein Feuerwerk bezaubernder Melodien