Münsterhausen
Aktuelle Nachrichten und Informationen zum Ort

Artikel zu "Münsterhausen"

Die drei neu gewählten Bürgermeister von Münsterhausen: Bildmitte 1. Bürgermeister Erwin Haider (bisher 2. Bürgermeister), rechts Manfred Alt (er wurde erneut zum 2. Bürgermeister gewählt) und links Johannes Wiest (3. Bürgermeister).
2 Bilder
Münsterhausen

Bewährtes und Neues in Münsterhausen im neuen Marktrat

Marktgemeinderat startet mit neuem Bürgermeister in die neue Wahlperiode. Warum im Pfarrheim eine neue Kinderkrippe errichtet wird.

Einer der Münsterhauser Störche (links, die Aufnahme stammt vom Februar) ist tot.
Münsterhausen

Ein Münsterhauser Storch muss eingeschläfert werden

Vogel ist in einem Wasserloch festgefroren. Dabei hat er sich stark unterkühlt.

Das Baugebiet „Am Hochfeld“ einschließlich Köperlesberg  und Frühmeßgasse erüllt in Münsterhausen Vorraussetzungen für eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 Stundenkilometer und eine Tempo-30-Zone.
Münsterhausen

Münsterhausen weist weitere 30-Zonen aus

Nach einem Unentschieden in der Abstimmung nimmt der Marktgemeinderat beim Baugebiet „Am Hochfeld“ die Maiergasse heraus.

Erwin Haider, Bürgermeisterkandidat in Münsterhausen.
Münsterhausen

Münsterhausen: Haider setzt auf das Miteinander

Plus Was sich der Bürgermeisterkandidat für die Marktgemeinde vorgenommen hat.

Unser Bild zeigt von links: Beisitzer Erich Veit und Artur Vogele, Kassiererin Renate Werner, 1. Vorsitzender Erwin Haider, Schriftführer Jürgen Bier und 2. Vorsitzender Joachim Pichler.
Generalversammlung

Neuwahlen und ein Rückblick

Beim Neutralen Bürgerblock bleibt alles beim Alten

Bürgermeister Robert Hartinger hielt die letzte Bürgerversammlung in seiner Amtszeit ab.
Bürgerversammlung

„Es war mir eine Ehre“

Hartinger hielt die letzte Bürgerversammlung seiner Amtszeit ab und wartete mit erfreulichen Zahlen auf

Pfarrer Cavar segnete nach dem Gottesdienst den opulent gestalteten Faschingswagen.
2 Bilder
Münsterhausen

Münsterhausen, Maus Feivel und der Wilde Westen

Welche besondere Akzente in Münsterhausen beim Faschingsauftakt gesetzt werden. Nach dem Gottesdienst wird der beeindruckende Faschingswagen gesegnet.

Viel Kies gibt es im Mindeltal, wie hier beim Aushub für die Münsterhauser Umgehungsstraße zu sehen ist.. Das weckt unternehmerische Begehrlichkeiten, wei zwei Anträge im Münsterhauser Gemeinderat zeigten.
Münsterhausen

Weiterer Kiesabbau in Münsterhausen - ja oder nein?

Der Marktgemeinderat Münsterhausen stimmt dagegen und verweist ans Landratsamt als Ansprechpartner.

Lokales (Krumbach)

Rückblick und Ausblick im Rat Münsterhausen

Was auf die Räte im neuen Jahr zukommt

Mirko Cavar, Pfarrer von Münsterhausen, Burtenbach und Kemnat, geht ab September in den Ruhestand. Unser Bild zeigt ihn während einer Bergmesse bei Garmisch-Partenkirchen im vergangenen Jahr.
Münsterhausen

Pfarrer Cavar geht in den Ruhestand

Plus 30 Jahre hat Pfarrer Mirko Cavar das kirchliche Leben in Münsterhausen, Burtenbach und Kemnat geprägt. Was jetzt geplant ist.

Rund vier Kilometer lang ist die neue Westumgehung von Münsterhausen. Die Straße nimmt inzwischen sichtbar Gestalt an.
3 Bilder
Münsterhausen

Wie der Zeitplan für die Münsterhauser Umgehung aussieht

Plus Bürgermeister Robert Hartinger über den Verlauf der bisherigen Arbeiten. Warum die Straße für das Mindeltal so wichtig ist und wann sie fertig sein soll

Daniela Müller-Martin zusammen mit Amal, Florika, Ronya, Fortuna und Hope beim täglichen Spaziergang. Obwohl sich die Hunde nur mit einem Rollstuhl fortbewegen können, verbringen sie auf dem Gnadenhof ein glückliches Leben.
2 Bilder
Münsterhausen

Münsterhausen: Wenn Hunde einen Rollstuhl brauchen

Plus In Münsterhausen finden alte und behinderte Hunde und Katzen eine Heimat. Seit 2018 gibt es den Verein Amals Welt, der sich um diese kümmert.

Marktgemeinderat

Beiträge für Wasser und Abwasser werden erhöht

Regionalplan Donau-Iller beschäftigt den Rat Münsterhausen

Unser Bild von der Ehrung in Münsterhausen zeigt (hintere Reihe von links) Jugendwart Alexander Keisinger, stellvertretenden Kommandant Johannes Rausch, 1. Bürgermeister Robert Hartinger und 1. Vorstand Wolfgang Seitel, (vordere Reihe von links): stellvertretende Jugendwartin Kathrin Denk, Jörg Krimbacher, 1. Kommandant Thomas Miller, Johannes Milz und Kreisbrandinspektor Ewald Beuter.
Generalversammlung

Ehrungen bei der Feuerwehr

In Münsterhausen werden drei Kameraden für 25 Jahre aktiven Dienst zum Wohle der Gemeinschaft geehrt

Die Baumaßnahmen zur Ortsumgehung der Staatsstraße 2025 durch Münsterhausen machen gute Fortschritte. Unser Foto zeigt die Brücke über die Hagenrieder Straße und den Verlauf der Straße, die später über die Brücke führt. Dort werden derzeit Erdbewegungen und Planierarbeiten durchgeführt. Rechts ist die provisorische Fahrbahn entlang der Baustelle als Entlastung für den Baustellenverkehr durch den Ort zu sehen.
Münsterhausen

Münsterhauser Ortsumfahrung nimmt Gestalt an

Die Konturen der mehr als vier Kilometer langen Straße sind bereits erkennbar. Die Ortsdurchfahrt soll aber schon jetzt vom Lastwagen-Verkehr entlastet werden

Neuwahlen bei den Faschingsfreunden. Hinten von links: Jürgen Frey, Matthias Veit, Tobias Alt, Markus Hafner und Benedikt Bergmiller. Vorne von links: Saskia Weindl, Sophia Stegmann und Sarah Biberacher.
Münsterhausen

Führungswechsel bei den Faschingsfreunden Münsterhausen

Sophia Stegmann steht an der Spitze des Vereins, Jürgen Frey wird zweiter Vorsitzender der Faschingsfreunde Münsterhausen.

Zu einem „Zweckverband Digitale Schulen“ wollen sich die Schulen im Landkreis Günzburg zusammenschließen. Mit dabei soll auch die Grundschule in Münsterhausen sein.
Sitzung

„Zweckverband Digitale Schulen“ soll gegründet werden

Münsterhauser Marktgemeinderat ist für den Zusammenschluss. Die Kindertagesstätte ist gut ausgelastet

Erwin Haider, 53, Zweiter Bürgermeister, wird bei der Kommunalwahl als Bürgermeisterkandidat von Münsterhausen antreten.
Münsterhausen

Erwin Haider will Bürgermeister in Münsterhausen werden

Der 53-Jährige gibt seine Entscheidung in der Sitzung des Münsterhauser Marktrates bekannt. Warum er Beifall von beiden Fraktionen erhält.

Erwin Haider (53), 2. Bürgermeister, wird bei der Kommunalwahl im März kommenden Jahres als Bürgermeisterkandidat von Münsterhausen antreten.
Lokales (Krumbach)

Erwin Haider will Bürgermeister werden

Kommunalwahl Der 53-Jährige gibt seine Entscheidung in der Sitzung des Münsterhauser Marktrates bekannt. Warum er Beifall von beiden Fraktionen erhält

Zur Erinnerung an eine gelungene Dorferneuerung in Münsterhausen wurde im Rahmen des Marktfestes ein Gedenkstein gesegnet. Unser Bild zeigt: (von links) Bürgermeister Robert Hartinger, 2. Bürgermeister Erwin Haider, Karl Alt, Paul Berger, Werner Zimmermann, Dr. Friedrich Gärtner, Artur Vogele, Michael Konrad (verdeckt), Pfarrer Mirko Cavar und Christian Kreye (Leiter Amt für Ländliche Entwicklung Krumbach).
Feier

Ein Gedenkstein zur Erinnerung

Viel Lob und Anerkennung gab es zum Abschluss der Dorferneuerung. Mit Gottesdienst, Festzug und einem großen Marktfest feierten die Münsterhauser, was sie im Zuge des Projekts erreicht haben

Münsterhausen, das Straßendorf an der Mindel, ist durch die Dorferneuerung schöner und lebenswerter geworden. Der Abschluss der Dorferneuerung wird mit dem Marktfest am kommenden Sonntag gefeiert.
2 Bilder
Münsterhausen

Wie die Dorferneuerung die Gemeinschaft stärkt

Plus In Münsterhausen wird am Sonntag mit dem Marktfest der Abschluss des Programms gefeiert. Durch welche Maßnahmen der Ort aufgewertet wurde.

Für die Ortsumfahrung von Münsterhausen werden derzeit die Brücken gebaut. Mit einer riesigen Bohrmaschine wird aus einer Tiefe von bis zu 18 Metern Bodenmaterial nach oben befördert und mit einem Radlader abtransportiert. Die Röhren werden später mit Baustahl und Beton befüllt und bilden die Stützen für die Brücke.
Münsterhausen

In Münsterhausen werden 18 Meter tiefe Löcher gebohrt

In Münsterhausen werden zur Zeit die Brücken für die Umgehungsstraße gebaut. In Kürze sollen auch die Arbeiten für den Straßenbau beginnen.

Auch Kinder und Jugendlichen ab dem vollendeten 6. Lebensjahr, die im Rahmen der Nachwuchsgewinnung in Kinder- und Jugendgruppen der Feuerwehr tätig sind, gehören der Feuerwehr an. Das beschloss der Rat.
Sitzung

Keine Erhöhung bei Grundsteuern A und B

Marktgemeinderäte stimmen gegen den Vorschlag des Bürgermeisters für eine moderate Anpassung der Hebesätze. Auch bei der Gewerbesteuer soll sich nichts ändern

Erheblich alkoholisiert geraten zwei Männer in Münsterhausen am Wochenende in einen Streit, in dessen Verlauf eine Faust in einem Gesicht landet. (Symbolbild)
Münsterhausen

Zwei Männer prügeln im Suff aufeinander ein

Erheblich alkoholisiert geraten zwei Männer in Münsterhausen am Wochenende in einen Streit, in dessen Verlauf eine Faust in einem Gesicht landet.

Laut Mitteilung der Polizei wurde ein Pkw in Münsterhausen mit Farbe besprüht (Symbolbild).
Münsterhausen

Münsterhausen: Pkw mit Lackfarbe besprüht

Der Schaden ist laut Mitteilung der Polizei erheblich. Zeugen werden gesucht.

Die Thuja-Hecke auf der Nordseite des Friedhofs in Hausen ist rund 30 Jahre alt und weist mehrere kahle Stellen auf. Der Marktgemeinderat beschloss nun , eine neue Hecke zu pflanzen.
2 Bilder
Münsterhausen

Münsterhausen: Sollen vier Birken gefällt werden?

Münsterhauser Marktgemeinderat stimmt gegen die Entfernung gesunder Bäume. Eine neue Hecke für den Friedhof.

Mitte Oktober ist der Umzug von Thannhausen nach Münsterhausen fest terminiert: Die beiden Geschäftsführer Gottfried Fischer (rechts) und Bruno Geiger freuen sich zusammen mit den 70 Mitarbeitern auf die neuen Arbeitsplätze im Norden der Marktgemeinde.
Münsterhausen

Elektronikspezialist Habemus: Münsterhausen, Tunesien, Hongkong

Die Verlagerung der Firma Habemus, Spezialist für Elektronik und Elektrotechnik, ist bald abgeschlossen. Weitere Standorte sind im Aufbau.

Am Dienstag prallte ein Autofahrer in Münsterhausen auf einen Traktor. Er wurde schwer verletzt.
Münsterhausen

Auto prallt in Münsterhausen gegen Traktor

In Münsterhausen ist am Dienstag ein schwerer Unfall passiert. Ein 70-jähriger Pkw-Fahrer steuerte in einen Traktor und wurde schwer verletzt.

In Münsterhausen soll es eine zusätzliche Mittagsbetreuung für Kinder geben.
Münsterhausen

In Münsterhausen soll eine zusätzliche Mittagsbetreuung kommen

Außer im Hort sollen Kinder auch in der Grundschule beaufsichtigt werden. Die Einrichtung in Münsterhausen könnte im Oktober starten.

Bürgermeister Robert Hartinger aus Münsterhausen erzählt, warum das Gänseblümchen seine Lieblingsblume ist.
2 Bilder
Serie (9)

Für die Enkelin gibt es Ketten aus Gänseblümchen

Was Münsterhausens Bürgermeister Robert Hartinger mit den Blumen verbindet