Newsticker
Dänemark verzichtet auf Corona-Impfstoff von Astrazeneca

Tischtennis

28.11.2019

Erwartete Pleite

Florian Kaindl verlor sein Einzel gegen Schwabmünchen.
Foto: Johannes Schlech

Thannhauser Männer unterliegen

Die erste Herrenmannschaft der TSG Thannhausen hat in der Verbandsliga Südwest zu kämpfen. Das Heimspiel gegen die in dieser Saison bis dato ungeschlagenen Schwabmünchner ging für den Aufsteiger erwartungsgemäß verloren.

Die 3:9-Niederlage geht unter dem Strich in Ordnung, bitter war jedoch nur ein Sieg aus den fünf Spielen, die in den Entscheidungssatz gingen. Erfolgreich waren lediglich Florian Kaindl und Florian Glück, die jeweils ein Einzel und das gemeinsame Doppel für sich entscheiden konnten.

Eines der Highlights für die rund 25 Zuschauer in der Thannhauser Realschul-Turnhalle war sicherlich das hochklassige Spiel der beiden Spitzenspieler Florian Kaindl und Peter Angerer, das Letzterer nach fünf Sätzen gewann.

Bitter war für die zweite Mannschaft, dass sie aufgrund einiger Ausfälle und parallel laufender Spiele der anderen Teams ihr Duell in der Bezirksoberliga gegen den TTC Langweid kampflos abgeben musste.

Die Damen II bleiben dagegen in der Bezirksoberliga mit einem 8:4 gegen die SpVgg Langenneufnach auf Aufstiegskurs. Die Punkte holten Fendt/Hegedüs, Hedi Hegedüs (2), Sarah Fendt (3) und Lucy Schatz (2).

Und auch bei den Mädchen in der Bayernliga läuft es. Beim 8:1 gegen den SV Helfendorf punkteten Haser/Fendt, Ramp/Rapp, Chiara Haser (2), Alina Ramp (2), Luzie Rapp und Sarah Fendt.

Kommenden Samstag steht dann wieder ein Doppel-Heimspiel der Damen und Herren mit enorm wichtigen Partien an. Gegen den Tabellenletzten aus Hohenpeißenberg gilt für die Herren ab 18 Uhr nichts anderes als ein Sieg.

Die Damen müssen sich um 15 Uhr als Tabellenzweiter zunächst gegen den Vierten TSV Herbertshofen beweisen, bevor es um 19.30 Uhr zum Showdown gegen den Tabellenführer aus Regenstauf kommt. Alle Spiele finden in der Realschulturnhalle Thannhausen statt. (zg)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren