Newsticker
Labordaten von Biontech: Booster nötig für Schutz vor Omikron
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Lokalsport
  4. Handball: Verloren und trotzdem gepunktet

Handball
21.11.2016

Verloren und trotzdem gepunktet

Niederraunaus Torwart Armin Hessheimer parierte in Anzing nach seiner Einwechslung gleich zwei Siebenmeter. Die Niederlage der Mannschaft konnte er aber auch nicht verhindern, weil man wieder einmal zu Beginn der zweiten Hälfte ausgespielt wurde.

Raunau wird auch in Anzing wieder nach der Pause ausgekontert. Die Abstiegsplätze hat man dennoch verlassen

Eine Überraschung gab es bereits vor dem Spiel. Der TSV Niederraunau hatte plötzlich vier Punkte und befand sich nicht mehr auf einem Abstiegsplatz der Handball-Bayernliga. Dem TV Erlangen-Bruck waren alle Punkte aufgrund des Einsatzes eines nicht spielberechtigten Spielers aberkannt worden. Keine Überraschung gelang dann den Raunauern gegen die Anzinger Löwen. Der TSV konnte nur in der ersten Hälfte mithalten und unterlag am Ende deutlich mit 29:19.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.