Newsticker

Bei hohen Zahlen: Söder fordert eine bundesweite Maskenpflicht
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Lokalsport
  4. Josef Bestler zielte am genauesten

Schießsport

28.04.2015

Josef Bestler zielte am genauesten

Die treffsichersten Aletshauser Schützen des Jahres: (von links) Vorsitzende Gabi Schwegler, Wanderpokalgewinner Georg Handfest, Jungschützenkönig Markus Schwegler, Pistolenmeister Daniel Bestler, Schützenkönig Josef Bestler, Jungbrezenkönig Nico Andraschko, Brezenkönig Stefan Lutzenberger und Jungwurstkönigin Jennifer Kuny.
Bild: Nicole Fäustle

6,3-Teiler macht ihn zum Aletshauser Schützenkönig

Beim Königschießen in Aletshausen erzielten die Schloßbergschützen wieder hervorragende Ergebnisse. Diesjähriger Schützenkönig wurde mit einem 6,3 Teiler Josef Bestler. Wurstkönig wurde in diesem Jahr Max Rampp mit einem 13,3 Teiler. Stefan Lutzenberger wurde mit einem 20,9 Teiler Brezenkönig.

Auch auf ihre Jugend sind die Aletshauser sehr stolz. Markus Schwegler errang mit einem 21,6 Teiler den ersten Platz. Zweite wurde Jennifer Kuny mit einem 47,9 Teiler. Mit einem 114,2 Teiler errang Nico Andraschko den dritten Platz. Den Wanderpokal bei den Erwachsenen gewann in diesem Jahr Georg Handfest mit einem 9,1 Teiler. In der Jugendklasse ging dieser Pokal mit einem 32,5 Teiler an Markus Schwegler. Bei den Schülern holte sich wie im vergangenen Jahr Markus Schwegler mit 97 Ringen den Meistertitel und in der Jugendklasse setzte sich Jennifer Kuny mit 88 Ringen an die Spitze. Bei den Junioren errang Katharina Lutzenberger mit 77 Ringen den ersten Platz.

Den Meistertitel in der Schützenklasse verteidigte Stefan Lutzenberger mit 99 Ringen und auch bei den Damen ging dieser Titel wie vergangenes Jahr an Eva-Maria Duscher mit 93 Ringen. In der Altersklasse der Damen setzte sich Gabi Schwegler mit 88 Ringen an die Spitze und bei der Altersklasse der Herren errang Josef Maisch wieder mit 96 Ringen den ersten Platz. Mit 97 Ringen belegte Paul Andraschko den Platz eins in der Seniorenklasse der Herren. In derselben Klasse der Damen ging der Titel wieder an Anneliese Miller mit 86 Ringen.

Der Titel des Pistolenmeisters ging dieses Jahr an Daniel Bestler mit 93 Ringen. Mit 89 Ringen setzte sich Max Rampp in der Auflage Pistolenmeister auf den ersten Platz durch. Den Meistertitel der Auflagescheibe errang Paul Andraschko mit 100 von 100 Ringen. Zweiter wurde Georg Handfest mit 99 Ringen. (zg)

All diese und weitere Ergebnisse finden Sie auf der Homepage

schlossbergschuetzen-aletshausen.de

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren