Newsticker

Touristen müssen Hotels in Bayern spätestens am 2. November verlassen

Tischtennis

20.04.2015

Souverän zum Titel

Die Meistermannschaft des SV Mindelzell: (hintere Reihe, von links) Karin Rätze, Gabriele Prösel, Maria-Theresia Kerler, Klara Kerler; (vordere Reihe, von links) Anne Hörmann, Katharina Prösel und Anneliese Strobel.
Bild: Steffen Baumgart

Mindelzeller Damen II steigen auf

Mit nur einer Niederlage aus der Vorrunde gegen den SV Unterknöringen hat die zweite Damenmannschaft des SV Mindelzell klar den Meistertitel in der 3. Tischtennis-Bezirksliga Mitte gewonnen.

Nach mehreren Jahren, in denen knapp der Aufstieg verpasst wurde, wird der Wunsch dieses Jahr für die Mannschaft unter den Kapitänen Anne Hörmann (Vorrunde) und Anneliese Strobel (Rückrunde) Wirklichkeit. Mit sechs Punkten Vorsprung vor der Mannschaft aus Kissing wurde der Titel eingefahren. Nächstes Jahr wartet auf die Damen der zweiten Mannschaft die 2. Bezirksliga, damit ist der SV Mindelzell in der nächsten Saison in jeder der drei Bezirksligen mit einer Mannschaft vertreten. (zg)

Saisonbilanzen – Einzel: Karin Rätze 20:11; Klara Kerler 12:8; Anneliese Strobel 34:5; Maria-Theresia Kerler 17:7; Gabriele Prösel 9:1; Katharina Prösel 4:2; Doppel: Klara Kerler/Karin Rätze 6:3; Maria-Theresia Kerler/Anneliese Strobel 13:0; Anne Hörmann/Karin Rätze 3:2; Gabriele Prösel/Anneliese Strobel 1:2; Anne Hörmann/Gabriele Prösel 2:0; Anne Hörmann/Katharina Prösel 2:0; Katharina Prösel/Anneliese Strobel 1:1

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren