Newsticker
G7 fordern Gold-Embargo - Russland schießt wieder Raketen auf Kiew
  1. Startseite
  2. Krumbach
  3. Lokalsport
  4. Tischtennis: Lisa-Mia Tjarks überragt beim Derby-Coup

Tischtennis
19.11.2015

Lisa-Mia Tjarks überragt beim Derby-Coup

Drei Einzel-Siege und ein Doppel-Erfolg im Derby: Die 14-jährige Lisa-Mia Tjarks zeigte eine grandiose Vorstellung.
Foto: Ernst Mayer

Thannhausen schlägt Mindelzell im Spitzenspiel der 2. Bezirksliga 8:5

Durch einen 8:5-Erfolg gegen den bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer SV Mindelzell haben die Tischtennisspielerinnen der TSG Thannhausen ihr Punktekonto in der 2. Bezirksliga auf 10:0 ausgebaut – und das, ohne Spitzenspielerin Julia Dremel einzusetzen. Gegen die bisher souveränen Gäste ragte Lisa-Mia Tjarks aus einer geschlossen starken Mannschaft heraus. Die 14-Jährige punktete dreimal relativ deutlich, obwohl das vordere Paarkreuz der Mindelzeller sehr stark ist. Wichtig waren auch zwei Punkte von Sabrina Blum, die nur Kerstin Baumgart unterlag. Im einzigen Fünf-Satz-Spiel behielt sie die Nerven und gewann nach 0:2-Rückstand gegen Anne Hörmann noch deutlich zum Endstand. Lucy Schatz gewann zweimal 3:0 und konnte Kerstin Baumgart beim 1:3 zumindest ein bisschen ärgern. Dazu kam ein Doppelerfolg von Blum/Tjarks.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.