Newsticker

Bayerns Ministerpräsident Söder will Corona-Regeln in Kommunen an Grenzwerte koppeln
  1. Startseite
  2. Lokales (Krumbach)
  3. Lokalsport
  4. Volleyballer melden sich zurück

17.06.2009

Volleyballer melden sich zurück

Krumbach (pm) - Die Volleyballer des TSV Krumbach gewannen das Double: Die Mixedmannschaft ist sowohl schwäbischer Hobbyvolleyball-Meister als auch -Pokalsieger.

Nachdem sich in der Saison 2007/2008 sowohl die Damen- als auch die Herrenmannschaft vom regulären Spielbetrieb abmeldete, schien es so, als würde es ganz still um die Abteilung Volleyball des TSV Krumbach werden. Dennoch krempelte Abteilungsleiter Erik Egner mit seinen treuen Mitstreitern die Ärmel hoch. Als erstes fand sich in Jochen Weishaupt ein Damentrainer. Dank ihm ist es gelungen, eine neue Damenmannschaft aus der Taufe zu heben, die am Ligabetrieb 2009/2010 teilnehmen wird.

Die verbliebene Herren-Bezirksligamannschaft öffnete sich einer breiteren Spielerbasis. So konnten diverse Hobbyspielerinnen und -spieler aus der Region in das Training (jeden Freitag, ab 19 Uhr, Turnhalle Simpert-Kraemer-Gymnasium) integriert werden.

Auch sportlich ging das Konzept des Abteilungsleiters voll auf. Obwohl der TSV Krumbach das erste Mal an der schwäbischen Hobby-Mixedmeisterschaft teilnahm, konnte sowohl die Meisterschaft (ohne Niederlage) als auch die Pokalrunde gewonnen werden.

Voranzeige: Am Samstag, 1. August, findet das traditionelle Krumbacher Volleyball-Beachturnier im Stadtbad statt.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren