Newsticker
Holetschek: Hälfte der Menschen in Bayern vollständig geimpft
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Archäologie: Römische Goldmünzen in Kalkriese entdeckt

Archäologie
27.06.2016

Römische Goldmünzen in Kalkriese entdeckt

Archäologen haben römische Goldmünzen aus der Zeit von Kaiser Augustus entdeckt.
Foto: Friso Gentsch (dpa)

Bei Ausgrabungen im niedersächsischen Kalkriese haben Archäologen acht römische Goldmünzen aus der Zeit von Kaiser Augustus gefunden. Die Experten werten dies als Bestätigung dafür, dass Kalkriese als Ort der legendären Varus-Schlacht infrage komme.

Der wissenschaftliche Leiter der Grabungen, Salvatore Ortisi von der Universität Osnabrück, sagte am Montag, der außergewöhnliche Fund bestätige, dass das bei Kalkriese erforschte Schlachtfeld aus der Zeit des Kaisers Augustus (63 v. Chr. bis 14 n. Chr.) stammen müsse. Bei der historischen Schlacht der Germanen gegen die Römer um 9 nach Christus erlitten die Truppen des römischen Feldherrn Varus eine blutige Niederlage.

Die Münzen wurden um die Zeit von Christi Geburt in Lyon geprägt und stellten seinerzeit den Gegenwert des Jahreseinkommens eines einfachen Soldaten dar. Wahrscheinlich steckten die Goldmünzen zusammen in einem Geldbeutel, den jemand in größter Not verstecken wollte. (dpa)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

27.06.2016

Immer wieder frage ich mich, warum ich die Augsburger Allgemeine lese und Geld für dieses Blatt ausgebe. Doch eigentlich weniger wegen der wegweisenden Leitartikel des Chefredakteurs, sondern weil ich hoffe, dort wichtige Neuigkeiten über meine Stadt schnell und ausführlich zu erfahren. Leider sind oft andere Medien schneller, wenns wirklich mal was Neues gibt. So hörte ich heute im Radio auf B5, dass sich in Augsburg eine "archäologische Sensation" anbahnt: " Bei Bauarbeiten im Augsburger Domviertel ist das imposante Fundament einer römischen Luxustherme ans Tageslicht gekommen." Der BR hatte sogar ein Team vor Ort. Die hiesige Lokalredaktion dagegegen befindet sich offensichtlich im Tiefschlaf. Dort druckt man lieber sinnlose dpa-Meldungen ab.

Quelle: http://www.br.de/nachrichten/schwaben/inhalt/augsburg-roemer-therme-streit-100.html

Permalink
27.06.2016

Eine Antwort auf die erste Frage könnte lauten: damit Sie hier noch mitposten können (ok - man kann natürlich auch nur die Digitalkomponente abonnieren) ... weil andere Möglichkeiten der öffentlichen Meinungskundtuung allmählich wegbechen. [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Brutal/smilie_b_061.gif[/img][/url]

Permalink
27.06.2016

Ehrlich gesagt poste ich nur noch wegen Ihnen. :-) Die anderen sind eh verlorene Seelen. Haben Sie die Sache mit Norwegen jetzt kapiert?

Permalink
27.06.2016

So viel Ehre kann ich nicht kaum verkraften. [url=http://www.smilies.4-user.de][img]http://www.smilies.4-user.de/include/Engel/smilie_engel_013.gif[/img][/url]

Leider ist der Artikel/Thead, zumindest bei mir, nicht mehr verfügbar. Wenn Sie mir bei meinem Norwegenstatement zugestimmt haben liegen Sie richtig.....

Permalink