Newsticker

Söder fordert bundesweit einheitliche Regeln für regionale Corona-Gegenmaßnahmen
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Feuerstein als Teufel im Berliner "Jedermann"

09.06.2009

Feuerstein als Teufel im Berliner "Jedermann"

Feuerstein als Teufel im Berliner «Jedermann»
Bild: DPA

Berlin (dpa) - Der Schauspieler und Kabarettist Herbert Feuerstein ("Schmidteinander") übernimmt die Rolle des Teufels bei den diesjährigen "Jedermann"-Festspielen im Berliner Dom im Oktober.

Das teilte die Leiterin des Festivals, die Schauspielerin Brigitte Grothum, mit. Sie übernimmt die Rolle des Glaubens in dem Mysterienspiel von Hugo von Hofmannsthal (1874-1929) über den reuigen reichen Lebemann. Herbert Köfer ist der "Arme Nachbar", der Chansonnier und Entertainer Robert Kreis übernimmt die Rolle des Mammon. Die Titelrolle des Jedermann spielt Rüdiger Joswig ("Küstenwache"). Katarina Witt wechselt für die Rolle der Buhlschaft vom Eis erstmals ins Theater. Die Berliner "Jedermann"-Festspiele sind in diesem Jahr vom 15. bis 25. Oktober.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren