Newsticker

Mehr als 15.000: Daimler will wegen der Krise noch mehr Arbeitsplätze streichen
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Journal
  4. Tipp 71 in der Corona-Zeit: Bastel doch mal Blütenanhänger

Action-Tipp für Kinder

25.05.2020

Tipp 71 in der Corona-Zeit: Bastel doch mal Blütenanhänger

Wie du ganz einfach solche hübschen Anhänger herstellen kannst, das erfährst du hier.
Bild: Montessori-Kinderhaus Augsburg

Viele Kinder haben wegen der Corona-Krise mehr Zeit. Hier gibt es jeden Tag einen Tipp gegen Langeweile. Folge 71: Salzteiganhänger basteln.

Diesen tollen Basteltipp haben wir vom Montessori-Kinderhaus Augsburg zugeschickt bekommen:

  • Du brauchst: Blumen, welche du bei einem Spaziergang gesammelt oder in deinem Garten gepflückt hast, eine Salzteigrolle, verschiedene Plätzchen-Ausstecher, einen Schaschlikspieß, eine Tasse, eine Schüssel, Mehl, Salz, Speisestärke, Wasser, Klarlack.
  1. Schritt: Gib eineinhalb Tassen Mehl, eine halbe Tasse Speisestärke, eine Tasse Salz und eine Tasse Wasser in eine große Schüssel und verknete die Zutaten zu einem Salzteig.
    Bild: Montessori-Kinderhaus Augsburg

  2. Schritt: Rolle die Salzteig-Kugel mithilfe des Nudelholzes etwa einen Zentimeter dick aus.
  3. Schritt: Mit den Plätzchen-Ausstechern kannst du den Teig nach Belieben ausstechen. Die Reste, die übrig bleiben, formst du wieder zu einer Kugel und rollst sie erneut zum Ausstechen aus – wie bei Plätzchenteig.
    Bild: Montessori-Kinderhaus Augsburg

  4. Schritt: Lege nun deine gesammelten Blumen auf die ausgestochenen Stellen auf dem Teig und drücke sie ganz leicht fest.
  5. Schritt: Platziere die Salzteig-Formen auf einem Teller.

    Bild: Montessori-Kinderhaus Augsburg
  6. Schritt: Bohre nun mit dem Schaschlikspieß ein Loch in den Salzteig. Lass die Salzteig-Anhänger nun gut trocknen, jede Seite sollte ca. 48 Stunden an der Luft trocknen.

    Bild: Montessori-Kinderhaus Augsburg
  7. Schritt: Sind deine Salzteig-Aufhänger trocken, kannst du durch das Loch einen Faden fädeln und diesen dann verknoten. So kannst du die Salzteig-Anhänger auch aufhängen. Die Anhänger sind nun einige Wochen haltbar. Du kannst sie aber auch lackieren, somit machst du sie länger haltbar.


Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren