Newsticker

USA: Fünf Millionen gemeldete Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Journal
  4. Tipp 80 in der Corona-Zeit: Bau doch mal einen Sessel!

Action-Tipp für Kinder

03.06.2020

Tipp 80 in der Corona-Zeit: Bau doch mal einen Sessel!

Aus Paletten kannst du einen super Sessel für den Zimmer bauen. Hier zeigen wir dir, wie das funktioniert.
Bild: dpa

Viele Kinder haben wegen der Corona-Krise mehr Zeit. Hier gibt es jeden Tag einen Tipp gegen Langeweile. Folge 80: Was du aus einer Palette zaubern kannst.

  • Du brauchst: drei neue Euro-Paletten (gibt es im Baumarkt zu kaufen), Kissen, Schrauben, Akkuschrauber.
  1. Schritt: Für ein kleines Sofa braucht man drei Paletten: zwei übereinanderliegende für die Sitzunterlage und eine als Rückenlehne. Damit die beiden Paletten für den Sitz nicht verrutschen, muss man sie befestigen. Lege die Paletten erst übereinander.
  2. Schritt: Nun kippst du die beiden Paletten auf den Kopf, um sie von unten mit einem Akkuschrauber zu verschrauben. Dann siehst du die Schrauben nachher nämlich nicht und der Sessel sieht so aus, als sei er gerade eben aufgestellt worden.
    Bild: dpa

  3. Schritt: Als Nächstes kommt die Lehne dran. Dafür stellt man zunächst eine Palette hochkant auf ihre längere Seite. Dann schraubt man sie von hinten an die Palettenklötze der zweietagigen Sitzunterlage. Dazu musst du ganz lange Schrauben verwenden, damit die Lehne nicht abbricht.
    Bild: dpa

  4. Schritt: Um sich keine Holzsplitter einzufangen, sollte man das fertige Sofa am Ende noch abschleifen. Ganz einfach und schnell geht das mit einer Schleifmaschine. Aber auch mit einer Raspel, einer Feile oder Schleifpapier lassen sich die Oberflächen glätten. Wenn du möchtest, kannst du den Paletten-Sessel auch noch bunt anmalen.
    Bild: dpa
  5. Schritt: Fehlen nur noch bequeme Polster. Die bekommt man im Internet. Oder du verwendest alte Kissen. Wer Lust hat, kann sich auch Polster selber nähen. Dann steht dem Entspannen auf dem selbst gebauten Sofa nichts mehr im Weg.
    Bild: dpa
  • Tipp: Gebrauchte Paletten sind zwar günstiger, könnten aber mit Chemie verschmutzt oder voller Holzwürmer sein. Nichts, was Eltern gerne in ihrer Wohnung haben. Experten raten deshalb, auf den Aufdruck HT zu achten. Das bedeutet, dass die Palette besonders behandelt wurde. (dpa, lea)
  • Mehr Action-Tipps für die Corona-Ferien findest du hier.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren