Newsticker

USA: Fünf Millionen gemeldete Corona-Infektionen seit Beginn der Pandemie
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Journal
  4. Tipp 98 in der Corona-Zeit: Spiel doch mal Papierhelm-Kampf!

Action-Tipp für Kinder

21.06.2020

Tipp 98 in der Corona-Zeit: Spiel doch mal Papierhelm-Kampf!

Wie du mit Luftballons und etwas Papier viel Spaß haben kannst, zeigen wir dir hier.
Bild: dpa

Hier gibt es jeden Tag für Kinder einen Tipp gegen Langeweile. Folge 98: Wie du aus zwei Luftballons und etwas Papier ein lustiges Spiel zauberst.

  • Du brauchst: zwei etwa gleichgroße Luftballons, zwei Blatt Papier.
  • Anzahl der Spieler: zwei, plus ein Schiedsrichter
  1. Schritt: Jeder Papierhelmritter bekommt ein Blatt Papier und baut sich einen Papierhelm. Dabei gibt es keine Vorgaben. Ihr dürft den Helm bemalen, bekleben, falten, wie ihr möchtet.
  2. Schritt: Wenn ihr fertig seid, bekommt jeder Spieler außerdem einen Luftballon – das Luftschwert.
  3. Schritt: Du und dein Gegner stellt euch gegenüber auf, und zwar so, dass ihr euch anseht und ihr jeweils mit der ausgestreckten Hand die Schulter des anderen erreichen könnt. In einer Hand hast du den Luftballon, die andere Hand legst du auf deinen Rücken. Den Helm habt ihr auf dem Kopf. Der Schiedsrichter gibt das Startsignal. Jetzt versuchst du mit deinem Luftschwert deinem Gegner den Papierhelm vom Kopf zu schubsen. Aber Achtung: Es darf nur der Luftballon eingesetzt werden. (dpa)


Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren