Newsticker
Selenskyj ruft russische Bevölkerung zu Widerstand gegen den Krieg auf
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Journal
  4. Genuss: Edles Tröpfchen: Warum sich eine Wein-Tour im Sommer lohnt

Genuss
31.07.2022

Edles Tröpfchen: Warum sich eine Wein-Tour im Sommer lohnt

Im Spätsommer und Frühherbst werden die reifen Weintrauben geerntet - entweder von Hand oder mit einem Vollernter. Für Winzer ist das die stressigste Zeit des Jahres.
Foto: Philipp von Ditfurth, dpa

Plus Eine Reise ins Anbaugebiet ist für Weinliebhaber eine besondere Erfahrung. Dabei eignet sich der Sommer besonders gut für einen Besuch. Drei spannende Ziele im Überblick.

Stellen Sie sich folgende Situation vor: Ein Tag, an dem Sie wirklich viel zu erledigen haben. Job, Gartenarbeit, Kinder, Kochen. Dann läutet es an der Tür und Ihre Verwandtschaft steht vor der Tür. Was tun? Die Gäste abweisen? Macht man nicht. So beginnt die Geschichte eines Besuches, der eigentlich alle Beteiligten stresst. Es ist die Geschichte einer Wein-Reise in der falschen Jahreszeit, nämlich im Herbst.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.