Newsticker
NRW-CDU wählt Hendrik Wüst zum neuen Parteichef
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Landestheater Schwaben: Gute Kulturnachricht aus Memmingen: Neue Sparte für das Landestheater

Landestheater Schwaben
30.11.2020

Gute Kulturnachricht aus Memmingen: Neue Sparte für das Landestheater

20 Jahre lang diente dieses Gebäude dem Landestheater Memmingen schon als Spielstätte. Nun wird das Landestheater dort eine Bühne für seine neue Jugendtheater-Sparte einrichten.
Foto: Brigitte Schindele

Plus Trotz Corona, Pandemie-Beschränkungen und sinkenden Steuereinnahmen: Das Landestheater baut in den nächsten Jahren eine neue Sparte auf.

„Theater kann das“ heißt eine Kampagne, mit der das Landestheater Schwaben (LTS) seit der erneuten Schließung auf Plakaten, in Radiospots und auf seinen Social-Media-Kanälen dazu aufruft, sich öffentlich zum Theater zu bekennen. Gestern, am bundesweiten „Aktionstag der Theater und Orchester“ bildete sich eine kontaktlose Menschenkette auf dem Memminger Marktplatz, als sichtbares Zeichen von Zuversicht, künstlerischer Energie und Verbundenheit zum Publikum.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.