Newsticker
Heiko Maas bringt Regel-Lockerungen für Geimpfte ins Spiel
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Londoner Theater will Oper über Tony Blair zeigen

"Schnell und locker"

14.12.2020

Londoner Theater will Oper über Tony Blair zeigen

Tony Blair (im November 2020).
Bild: Yui Mok/PA Wire/dpa

Das Londoner Turbine Theatre will im Februar ein Stück über den ehemaligen britischen Premier zeigen. Auch andere bekannte Personen der Zeitgeschichte kommen darin vor.

Der britische Ex-Premierminister Tony Blair (67) kehrt zurück auf die Bühne - allerdings nur als Hauptfigur einer Oper.

"Tony! (A Tony Blair Rock Opera)" soll vom 4. bis 6. Februar im Londoner Turbine Theatre im Rahmen eines Theaterfestivals gezeigt werden. Das Stück solle Blairs Leben "schnell und locker mit den Fakten" erzählen, teilte das Theater am Montag mit.

Auch andere wichtige Personen der Zeitgeschichte wie Blairs Ehefrau Cherie, sein Nachfolger Gordon Brown, Prinzessin Diana, der irakische Diktator Saddam Hussein und der Terrorist Osama bin Laden sollen eine Rolle spielen. Die Musik stammt von Komponist Steve Brown, bei den Texten schrieb der Comedian Harry Hill mit.

Blair war von 1997 bis 2007 britischer Regierungschef.

© dpa-infocom, dpa:201214-99-690422/2 (dpa)

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren