1. Startseite
  2. Kultur
  3. Lutheraner wählen neuen Oberhirten

24.07.2010

Lutheraner wählen neuen Oberhirten

Lutheraner wählen neuen Oberhirten
Bild: DPA

Stuttgart (dpa) - Die weltweit 70 Millionen evangelisch-lutherischen Christen bekommen einen neuen Oberhirten. Die Vollversammlung des Lutherischen Weltbunds (LWB) wählt in Stuttgart ihren Präsidenten. Als Nachfolger des Amtsinhabers Mark Hanson aus den USA ist der palästinensische Bischof Munib Junan nominiert.

Seine Wahl gilt als politisch brisant. Denn damit werden der Nahostkonflikt und der christlich-jüdische Dialog zu einem Hauptproblem der protestantischen Kirchengemeinschaft. Junan gilt als gemäßigter Vertreter der Minderheit palästinensischer Christen. Mit seiner Wahl will der LWB ein Signal gegen die Unterdrückung von Minderheiten setzen.

Noch bis Dienstag beraten in Stuttgart mehr als 400 Delegierte aus 140 lutherischen Kirchen in 79 Ländern über Themen wie den Kampf gegen Armut, Hunger und Aids.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren