Newsticker

München überschreitet Corona-Grenzwert
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Pathologe und Anwältin auf Verbrecherjagd

10.07.2010

Pathologe und Anwältin auf Verbrecherjagd

München (dpa) - In den USA kennt man ihre Namen: Michael Baden und Linda Kenney. Baden ist Pathologe und war an den Ermittlungen zum Tod von John F. Kennedy beteiligt. Seine Ehefrau Linda Kenney ist Anwältin und spezialisiert auf Bürgerrechte.

Beide haben jetzt zusammen den Krimi "Nadelstiche" vorgelegt. Es geht um einen Täter, der seine Opfer betäubt, ihnen Blut abnimmt und ganz Manhattan als "Vampir" in Angst und Schrecken versetzt. Als der Täter sich nicht mehr auf den Diebstahl des Lebenssaftes beschränkt, sondern sich auf Mord verlegt, ist schnelles Handeln gefragt.

Baden und Kenney konnten beim Schreiben des ersten Bandes einer neuen Krimiserie auf ihr fachliches Wissen zurückgreifen. Die Handlung mit einem Forensiker und einer jungen Anwältin im Mittelpunkt ist allerdings nicht besonders originell.

Michael Baden/Linda Kenney

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.
Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

Nadelstiche

Blessing Verlag, München

368 Seiten, 14,95 Euro

ISBN 978-3-8966-7286-5

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren