1. Startseite
  2. Kultur
  3. Schauspieler Jens Harzer bekommt den Iffland-Ring

Renommierte Auszeichnung

23.05.2019

Schauspieler Jens Harzer bekommt den Iffland-Ring

Jens Harzer wird Träger des Iffland-Rings.
Bild: Frank Rumpenhorst (dpa)

Der Ring wird auf Lebenszeit vergeben, zuvor trug ihn Bruno Ganz. Nun wird Jens Harzer Träger des Iffland-Rings.

Dem Schauspieler Jens Harzer wird am 16. Juni im Wiener Burgtheater der Iffland-Ring überreicht. Österreichs Kulturminister Gernot Blümel (ÖVP) werde dem 47-Jährigen die Auszeichnung aushändigen, teilte das Burgtheater mit.

Den auf Lebenszeit vergebenen Ring erhält der "bedeutendste und würdigste Bühnenkünstler des deutschsprachigen Theaters". Der im Februar gestorbene Schweizer Schauspieler Bruno Ganz, der die Auszeichnung rund 23 Jahre trug, hatte Harzer zu seinem Nachfolger bestimmt.

Einem breiten Publikum ist Harzer spätestens seit seiner Rolle als Arzt in der TV-Serie "Babylon Berlin" bekannt. Der gebürtige Wiesbadener ist Ensemblemitglied beim Hamburger Thalia Theater. (dpa)

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Jürgen Habermas wird 90 Jahre alt. Foto: Arne Dedert
Philosoph und Soziologe

Der politische Intellektuelle - Jürgen Habermas wird 90

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen