Newsticker
Kultusminister Piazolo: Maskenpflicht in bayerischen Klassenzimmern nach Sommerferien
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Schredder-Aktion: "Girl with Balloon": Wie gelang es Banksy, sein Kunstwerk zu zerstören?

Schredder-Aktion
08.10.2018

"Girl with Balloon": Wie gelang es Banksy, sein Kunstwerk zu zerstören?

Während die meisten Blicke noch auf anderes gerichtet sind, zerstört sich diese Banksy-Arbeit selbst.
Foto: Banksy, dpa

Plus Wenn es um spektakuläre Inszenierungen geht, ist Banksy eine Klasse für sich. Seine Schredder-Aktion war ein Geniestreich. War das Auktionshaus eingeweiht?

Wenn es um Überraschungsmomente, Geheimnisse und medienwirksame Inszenierungen geht, ist dieser Künstler eine Klasse für sich. Banksy, der als bekanntester Unbekannter der Kunstwelt dem Markt seine eigenen Bedingungen diktiert, ist längst mehr als ein Graffiti-Künstler, der aus Bristol stammt. Mit seiner spektakulären, ferngesteuerten Bildzerschredderung vor den Augen eines sprachlosen Auktionspublikums bei Sothebys ist dieser Banksy mit einem Geniestreich zum Konzeptkünstler geworden.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.