Weiter mit Tracking durch Dritte

Besuchen Sie unsere Website mit personalisierter Werbung und Werbetracking durch Dritte. Details und Informationen zu Cookies, Verarbeitungszwecken sowie Ihrer jederzeitigen Widerrufsmöglichkeit finden Sie in der Datenschutzerklärung und in den Privatsphäre-Einstellungen.

Weiter mit dem PUR-Abo

Nutzen Sie unser Angebot ohne Werbetracking durch Dritte für 4,99 Euro/Monat. Kunden mit einem bestehenden Abo (Tageszeitung, e-Paper oder PLUS) zahlen nur 0,99 Euro/Monat. Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des PUR-Abos finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Zum Angebot Bereits PUR-Abonnent? Hier anmelden

Tracking durch Dritte: Zur Finanzierung unseres journalistischen Angebots spielen wir Ihnen Werbung aus, die von Drittanbietern kommt. Zu diesem Zweck setzen diese Dienste Tracking-Technologien ein. Hierbei werden auf Ihrem Gerät Cookies gespeichert und ausgelesen oder Informationen wie die Gerätekennung abgerufen, um Anzeigen und Inhalte über verschiedene Websites hinweg basierend auf einem Profil und der Nutzungshistorie personalisiert auszuspielen.

Verarbeitungszwecke:
Informationen auf einem Gerät speichern und/oder abrufen

Für die Ihnen angezeigten Verarbeitungszwecke können Cookies, Gerätekennungen oder andere Informationen auf Ihrem Gerät gespeichert oder abgerufen werden.

Personalisierte Anzeigen und Inhalte, Anzeigen und Inhaltsmessungen, Erkenntnisse über Zielgruppen und Produktentwicklungen

Anzeigen und Inhalte können basierend auf einem Profil personalisiert werden. Es können mehr Daten hinzugefügt werden, um Anzeigen und Inhalte besser zu personalisieren. Die Performance von Anzeigen und Inhalten kann gemessen werden. Erkenntnisse über Zielgruppen, die die Anzeigen und Inhalte betrachtet haben, können abgeleitet werden. Daten können verwendet werden, um Benutzerfreundlichkeit, Systeme und Software aufzubauen oder zu verbessern.

▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌ ▉▌▌▉▍▉▌▌▉▍▉▍▉▍ ;▌▉▍▉▉▍▉▌▌▉▍▉▌
Newsticker
Ukraine lenkte offenbar Angriff in Russland – Stromausfälle in Kiew
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Welttheater aus Wien

11.10.2017

Welttheater aus Wien

Arno Tauriinen:Goldgefasste FinsternisTopalian & Milani, 292 Seiten, 21 ¤

Der surreale Erstling von Arno Tauriinen

Schon der Autor ist ein Mysterium: Der Mann, der sich Arno Tauriinen nennt, wurde angeblich 1967 in Wien geboren, sammelt Raubtierzähne und kann nur im jeweils obersten Stockwerk eines Gebäudes leben. Seinen Erstling „Goldgefasste Finsternis“ übergab er dem Ulmer Verlag Topalian & Milani in Form von zwei Kartons voller Zettel und Notizen, aus denen dort dann das Buch „extrahiert“ wurde.

Schon das wäre eine gute Geschichte, der Roman (wenn man ihn so nennen kann) selbst ist sogar noch besser. Die Handlung dreht sich um den Theatermacher Lucius P. Onagre, der für seine die Zuschauer geradezu verschlingenden Inszenierungen einen Moloch von Stadt erschafft. Wobei Onagre niemand anders ist als Gottes verstoßener Sohn Luciver. Entsprechend fantastisch ist die episodenhafte Handlung: Da bevölkern Legionen von lebensmüden Mozart-Wiedergängern die Straßen, ein aufsässiger Gelehrter wird bei lebendigem Leibe ausgestopft und ein greiser Architekt baut für den Höllenfürsten ein unsichtbares Haus aus Rauch.

Tauriinen kleidet seine Geschichten in eine bisweilen altertümliche, aber reiche und bildhafte Sprache. Zusammen mit den surrealen, detailreichen Illustrationen des Künstlers Max P. Häring entsteht so ein außergewöhnliches Buch, das aus der Zeit gefallen scheint – und doch zum Wahnsinn der Gegenwart perfekt passt: Selten war die Welt mehr Theater als jetzt. (mgo)

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um die Karte von Google Maps anzuzeigen

Hier kann mit Ihrer Einwilligung ein externer Inhalt angezeigt werden, der den redaktionellen Text ergänzt. Indem Sie den Inhalt über „Akzeptieren und anzeigen“ aktivieren, kann die Google Ireland Limited Informationen auf Ihrem Gerät speichern oder abrufen und Ihre personenbezogenen Daten erheben und verarbeiten, auch in Staaten außerhalb der EU mit einem niedrigeren Datenschutz Niveau, worin Sie ausdrücklich einwilligen. Die Einwilligung gilt für Ihren aktuellen Seitenbesuch, kann aber bereits währenddessen von Ihnen über den Schieberegler wieder entzogen werden. Datenschutzerklärung

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.