Gustav Mahler während seines letzten Lebensjahrs an Deck eines Schiffs, das ihn über den Atlantik brachte. Mitte Mai 1911 starb der Komponist im Alter von 50 Jahren.
Buchkritik

Mensch Mahler: Robert Seethalers neuer Roman "Der letzte Satz"

Robert Seethalers neuer Roman kreist um den Komponisten kurz vor seinem Tod. Nicht ganz kitschfrei, aber bestsellertauglich.

Viele Plätze frei: Festval mit Abstand.
Pandemie

Salzburger Festspiele auf dem Corona-Drahtseil

In Salzburg läuft ein weltweit beachtetes Experiment: Wie veranstaltet man ein Kulturfestival unter Pandemie-Bedingungen?

Die österreichische Kabarettistin Lisa Eckhart.
Kabarettistin

Lisa Eckhart feuert zurück - Ziel: Kaiserin Stasi

Sie ist ein Hingucker - und sie polarisiert. Ein Auftritt von ihr in Hamburg wurde wegen Sicherheitsbedenken zunächst abgesagt. Die Kabarettistin Lisa Eckhart ist - berufsbedingt - nicht zimperlich.

Trini Lopez während eines Auftritts am 16. Februar 1964 in der Berliner Deutschlandhalle. Der Sänger und Gitarrist ist mit 83 Jahren gestorben.
Mit 83 Jahren

"If I Had a Hammer"-Sänger Trini Lopez gestorben

Der Sänger und Gitarrist Trini Lopez ist an der Lungenkrankheit Covid-19 gestorben.

Für die neue Auflage des Duden wurden 3000 neue Wörter aufgenommen.
Es gibt immer noch Käufer

Duden: Gedruckte Wörterbücher keine Auslaufmodelle

Gesuchtes Wort eingeben, "Enter" drücken, fertig. Im Internet kann man gratis und schnell Schreibweisen nachschauen. Jetzt kommt ein neuer Rechtschreib-Duden in den Handel.

Dwayne Johnson verdient gut in Hollywood.
Ranking

Dwayne Johnson erneut bestbezahlter Schauspieler

Er gilt als einer der erfolgreichsten Schauspieler Hollywoods. Das macht sich auch laut "Forbes" auch auf seinem Konto bemerkbar.

Sharon Stone möchte in ihrem Buch ihre Lebenserfahrungen mit den Lesern teilen.
"The Beauty of Living Twice"

Sharon Stone schreibt ihre Memoiren

US-Schauspielerin Sharon Stone schreibt über ihre Karriere, aber auch über ihr Privatleben. Im März 2021 soll das Buch erscheinen.

Benno Käsmayr vom MaroVerlag berichtet über das Leben von Charles Bukowski.
US-Dichter

Bukowski-Verleger Käsmayr: „Schreiben hat Bukowski am Leben erhalten“

Exklusiv Benno Käsmayr vom MaroVerlag berichtet über das Leben von Charles Bukowski. Der Dichter wäre am 16. August 100 Jahre alt geworden.

Verleger Benno Käsmayr (links) gibt 1978 Charles Bukowski bei einem Deutschlandbesuch Feuer.
Interview

Bukowski-Verleger: "Wir haben abertausende Exemplare verkauft"

Plus Der Augsburger Benno Käsmayr hat mit seinem MaroVerlag eine ganz besondere Verbindung zu Charles Bukowski. Im Interview erzählt er vom amerikanischen Kult-Dichter.

Konzertveranstalter Marek Lieberberg hält an seinen Plänen fest.
Corona-Krise

Vorverkauf für umstrittenes Großkonzert gestartet

Singen sie oder singen sie nicht? Das in Düsseldorf geplante Konzert mit Tausenden Zuschauern ist zum Politikum geworden, NRW-Regierungschef Laschet nennt es "kein gutes Signal". Der Veranstalter will für seine Pläne kämpfen.

Nur wenige Besucher tummeln sich in der archäologischen Ausgrabungsstätte von Pompeji.
Neue Wege in Pompeji

Italiens Archäologie blickt in die Zukunft

Rom, Ostia, Agrigent, Pompeji - viele antike Stätten in Italien können trotz Corona-Krise besucht werden. Aber dort ist längst nicht alles beim Alten. Im Gegenteil, Pompejis Generaldirektor Osanna sagt: "Die Veränderungen sind epochal."

Iris Berben wird 70.
10 Bilder
Beeindruckende Filmografie

Von "Sketchup" bis zum "Wagner-Clan" - Iris Berben wird 70

Die Kommissarin "Rosa Roth", die Konsulin in "Die Buddenbrooks", die Grafentochter in "Die Guldenburgs". "Sketchup" und "Der Wagner-Clan". Was hat Iris Berben nicht alles schon gespielt. Jetzt wird sie 70. Und was kommt jetzt? Eine Begegnung in Berlin.

Peter Weck wird 90.
5 Bilder
Wiener Institution

Peter Weck wird 90: "Bei mir ist jeder Tag ein Geburtstag"

Ob "Sissi", "Cats" oder "Ich heirate eine Familie": Mehr als ein halbes Jahrhundert lang hat Peter Weck die deutschsprachige Film- und Theaterlandschaft mitgeprägt. Der TV-Vorzeige-Papa genießt nun das Planlose in seinem Leben.

Zac Efron kommt 2019 zur London-Premiere des Films «Extremely Wicked, Shockingly Evil and Vile».
Geplantes Remake

"Noch drei Männer, noch ein Baby"-Fortsetzung mit Zac Efron

US-Schauspieler Zac Efron lässt sich auf eine Komödien-Fortsetzung ein, bei der es auf väterliche Gefühle ankommt.

Jared Leto kommt im November 2019 zur LACMA Art and Film Gala ins Los Angeles County Museum of Art.
Unter neuer Regie

"Tron"-Reihe wird mit Jared Leto fortgesetzt

Lange mussten die Fans warten, doch jetzt soll der Science-Fiction-Kultfilm fortgesetzt werden - mit Jared Leto als Hauptdarsteller und Produzent an Bord.

Covid-19, Reproduktionszahl und Lockdown: Eine Reihe häufiger Wörter aus der Corona-Krise ist in den Duden aufgenommen worden.
Rechtschreibung

Du|del|dum|dei: Der neue Duden kommt

148.000 Wörter und ihre richtige Schreibweise beinhaltet der neue Duden. Neu enthalten unter anderem: Covid-19. Das Coronavirus war schon drin.

Bei ihm endete übergroßer Einsatz am Set schon mal im Krankenhaus: Oscar-Preisträger Javier Bardem.
Interview

Bardem: „Ich bin kein Schauspieler, der ständig mit seiner Rolle verschmilzt"

Man muss nicht mit Haut und Haar in seiner Rolle versinken, findet der spanische Oscar-Preisträger. Sonst kann das auch mal böse enden, wie er aus eigener Erfahrung weiß.

Markus Söder (CSU) mit Maske in bayerischen Landesfarben.
Corona-Krise

Markus Söder kritisiert Konzertveranstalter

Bayerns Ministerpräsident spricht sich ganz klar gegen ein Großkonzert Anfang September in Düsseldorf aus. Er redet von einer "katastrophalen Signalwirkung", die so ein Auftritt vor 13.000 Leuten hätte.

Teile (unten) und ein Modell einer Maske werden in der israelischen Schmuckfirma Yvel in Motza bei Jerusalem ausgestellt.
Luxus-Accessoire

Corona-Maske für 1,5 Millionen Dollar

Man gönnt sich ja sonst nichts: Ein israelischer Juwelier arbeitet an der teuersten Maske der Welt.

Jaecki Schwarz als Kommissar Herbert Schmücke 2012 bei Dreharbeiten zum "Polizeiruf 110".
"Polizeiruf 110"-Ermittler

Jaecki Schwarz muss nicht mehr nach Hollywood

Er macht sich keine Illusionen: Jaecki Schwarz, viele Jahre populärer Schauspieler beim "Polizeiruf 110", glaubt nicht mehr an eine dritte Karriere.