Joseph Hannesschläger ist tot.
Tod mit 57 Jahren

"Rosenheim-Cop" Joseph Hannesschläger gestorben

Eine der beliebtesten deutschen Fernsehserien hat ihr prominentestes Gesicht verloren: Joseph Hannesschläger, der "Rosenheim-Cop", ist tot.

Das Selbstbildnis von Vincent van Gogh (1889) im Besitz des norwegischen Nationalmuseums in Oslo.
Experten-Urteil

Selbstbildnis von Vincent van Gogh - Echtheit bestätigt

Ein echter van Gogh - oder doch nicht? Jetzt herrscht endlich Gewissheit, und das Nationalmuseum in Oslo besitzt ganz offiziell ein Selbstportät des niederländischen Künstlers.

Brad Pitt hat einen SAG Award als bester Nebendarsteller bekommen.
SAG Awards

Brad Pitt als bester Nebendarsteller geehrt

Brad Pitt ist nicht nur ziemlich cool, der Schauspieler besitzt auch eine Menge Humor. Eine Kostprobe gab es bei der Verleihung der SAG Awards.

Robert De Niro wurde mit dem SAG Life Achievement Award ausgezeichnet.
Filmpreis

Robert De Niro bei den SAG Awards ausgezeichnet

Robert De Niro hat am Sonntag in Los Angeles den SAG Life Achievement Award erhalten. Der US-Filmstar nutzte die Bühne für ein politisches Statement.

Federico Fellini mochte die Deutschen nicht sonderlich. Aber das hinderte ihn nicht daran, dem jungen Schauspieler Wolf Gaudlitz für „E La Nave Va“ eine Rolle zu schreiben.
Kino

Federico Fellini sammelte Träume und Gesichter

Plus Der italienische Filmemacher hätte in diesem Jahr seinen 100. Geburtstag gehabt. Als Wolf Gaudlitz ihn 1980 das erste Mal traf, war dieser außer sich – wegen eines Fotos.

Erfolgreich als Filmstar und Regisseur und gleichwohl noch immer eine Reizfigur: Til Schweiger. Diese Woche kommt sein neuer Film „Die Hochzeit“ in die Kinos.
Interview

Til Schweiger: "Mir wird klar, wie machtlos ich bin"

Exklusiv Til Schweiger sagt, warum ihn Politik oft frustriert und warum er gerne ein mitfühlender Monarch wäre. Er spricht über den ersten Kuss und verschossene Elfmeter.

Regisseur Sam Mendes ist mit «1917» auf Erfolgskurs.
Oscar-Anwärter

Kriegsdrama "1917" gewinnt Produzentenpreis

So langsam sortieren sich die Favoriten für die Oscar-Verleihung heraus. Das Kriegsdrama "1917" ist ein ganz heißer Anwärter auf den Hauptpreis.

Der Künstler Jan van Munster vor seiner Lichtinstallation"Brainwave, 2017" im Kunstmuseum in Celle.
Pure Energie

Deutscher Lichtkunstpreis für Jan van Munster

Er ist einer der renommiertesten Lichtkünstler Europas. Jetzt ist Jan van Munster in Celle ausgezeichnet worden.

Die Schauspieler Lina Beckmann (l-r) , Jonas Hien, Paulina Alpen, Devid Striesow als Ivanov, Eva Maria Nikolaus und Maximilian Scheidt in "Ivanov".
2 Bilder
Schauspielhaus Hamburg

Devid Striesow dreht sich als "Ivanov" um sich selbst

"Ivanov" ist eines der selten gespielten Stücke des Bühnenklassikers Tschechow. Am Deutschen Schauspielhaus macht Regisseurin Karin Beier aus dem altrussischen Stoff ihre Interpretation einer feierfreudig verkommenen Gegenwart. Mit Stars wie Devid Striesow und Eva Mattes.

Ganz lässig: Billie Eilish bei einem Interviews am Rande des Musik- und Kunst-Festivals "MS Dockville".
Lizenz zum Singen

Billie Eilish ist mit 18 das neue Bond-Song-Girl

Der Blitzaufstieg von Billie Eilish zum Superstar und Kritiker-Darling war sensationell. Dennoch überrascht, dass die US-Musikerin mit gerade mal 18 einen der begehrtesten Jobs im Pop erhält: den neuen Bond-Song. Und die Fallhöhe ist nicht ungefährlich.

Moritz Bleibtreu, Jessica Schwarz, Florian David Fitz und Karoline Herfurth (v-l) beim Deutschen Filmball im Bayerischen Hof.
5 Bilder
Schampus und Glitzer:

Promis feiern beim Deutschen Filmball in München

Glitzernde Abendroben, klirrende Gläser und eine ausgelassene Stimmung: Beim 47. Deutschen Filmball kamen die Promis der Filmbranche voll auf ihre Kosten. Trotz kleiner Krise.

Trotz einer starken Torhüter-Leistung von Wolff verlor die DHB-Auswahl das Hauptrunden-Schlüsselspiel gegen Kroatien.
Einschaltquoten

Handball und Dschungelcamp vorne

Auch wenn es knapp ins Auge ging: Die deutsche Handball-Nationalmannschaft hat die bisher beste Quote dieser EM eingefahren. Auch Ekel-TV aus dem Promi-Camp ist gefragt.

Der französische Modedesigner kündigt seine letzte Haute-Couture-Show in Paris an.
Modezar

Gaultier kündigt letzte Haute-Couture-Show in Paris an

Gaultier hat viele Tabus der Modewelt gebrochen. Nun kündigt der exzentrische Modemacher seine letzte Haute-Couture-Schau an.

Für Eminem-Fans beginnt das neue Jahr mit einem Paukenschlag.
Verharmlosung von Anschlag?

Rapper Eminem sorgt für Diskussionen

Über Nacht veröffentlicht Rapper Eminem ein Überraschungsalbum - und die Diskussionen laufen heiß. Es gibt Lob für einen Song gegen Waffengewalt. Doch viele Hörer stoßen sich an anderen Textzeilen.

Selena Gomez bei den «Billboard Women in Music»-Awards 2017 in Los Angeles.
Album-Charts

Selena Gomez startet auf Platz drei

Auf ihrem dritten Album geht es auch um die Trennung von Justin Bieber: Selena Gomez hat sich mit "Rare" zurückgemeldet.

Das Dante-Denkmal auf der Piazza Dante in Neapel.
"Dantedì"

Italien schafft Dante-Gedenktag am 25. März

Im kommenden Jahr wird Italien den 700. Todestag Dantes groß feiern, so wie 2015 auch schon sein 750. Geburtstag begangen wurde

Oberbürermeister Knut Kreuch vor den fünf gestohlenen Gemälden in Gotha.
Zweifel ausgeräumt

Gothaer Gemälde stammen aus dem Kunstraub

Es war einer der spektakulärsten Diebstähle der DDR-Geschichte. Und auch die Umstände der Rückkehr der 1979 in Gotha verschwundenen Gemälde lassen den Atem stocken. Dabei ist noch lange nicht alles bekannt.

Ferdinand Schmidt-Modrow wurde nur 34 Jahre alt.
Tod mit 34 Jahren

Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow gestorben

Vielen TV-Zuschauern ist er aus der Fernsehserie "Dahoam is Dahoam" bekannt. Jetzt ist der Schauspieler Ferdinand Schmidt-Modrow im Alter von nur 34 Jahren gestorben.

Rapper Eminem bei einem Konzert 2014 in Austin. Der 47-Jährige hat unangekündigt ein neues Album veröffentlicht.
Musik

Eminem veröffentlicht überraschend neues Album

Überraschung für Fans des US-Rappers Eminem: Der 47-Jährige hat am Freitag ein unangekündigtes Album veröffentlicht. Auch ein erstes Musikvideo gibt es bereits.

Die Schriftstellerin Sibylle Berg liest während der Digitalkonferenz "re:publica" aus ihrem Roman "GRM: Brainfuck".  Die Schriftstellerin wird mit dem Brechtpreis ausgezeichnet.
Augsburg

Sibylle Berg erhält den Bertolt-Brecht-Preis der Stadt Augsburg

Plus Mit Theaterstücken, Romanen und Kolumnen ist Sibylle Berg zu einer der wichtigsten literarischen Stimmen Deutschlands geworden. Nun ehrt Augsburg sie.