Newsticker
Erster Prozess: 21-jähriger Russe wegen Kriegsverbrechen zu lebenslanger Haft verurteilt
  1. Startseite
  2. Kultur
  3. Staatstheater Augsburg: Schlimme Nachrichten aus dem Wiener Wald

Staatstheater Augsburg
08.05.2022

Schlimme Nachrichten aus dem Wiener Wald

Foto: Jan-Pieter Fuhr

Plus Ödön von Horvaths bekanntestes Stück bringt das Staatstheater auf die Bühne: in gebotener Tristesse, mit viel Musik – aber eine entscheidende Frage bleibt ungeklärt.

Das fängt doch einmal gut an: "Good Luck" steht da über dem Automaten, der dazu auch noch mit einer faszinierenden Leuchtschrift Buchstaben zaubert. Das ist so ein Jahrmarktsgerät, mit dem man mit einem Greifarm Stofftiere herauspicken kann - oder auch nicht. Aber anstelle des Greifers steht da ein Skelett. Da hat jemand entschieden zu lange auf sein Glück gewartet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.