Newsticker
EMA gibt grünes Licht für Johnson-Impfstoff
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Alte B17: Frau übersieht beim Wenden anderes Auto

Hurlach

28.01.2020

Alte B17: Frau übersieht beim Wenden anderes Auto

Im Bereich der Kolonie Hurlach hat sich am Montagabend ein Verkehrsunfall ereignet.
Foto: Julian Leitenstorfer (Symbolbild)

Bei Hurlach geht ein Wendemanöver schief. Am Ende kommen zwei Autofahrerinnen noch verhältnismäßig glimpflich davon.

Ein missglücktes Wendemanöver auf der alten B17 war am Montagabend Auslöser für einen Unfall. Wie die Polizei berichtet, wendete eine 44 Jahre alte Autofahrerin gegen 17.20 Uhr an der Bushaltestelle auf Höhe der Kolonie Hurlach. Sie wollte auf der Kreisstraße wieder zurück in Richtung Kaufering fahren.

Dabei übersah sie jedoch eine in Richtung Hurlach fahrende 31-jährige Autofahrerin und prallte mit deren Wagen zusammen. Beide Fahrerinnen wurden leicht verletzt. An beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von rund 25.000 Euro. (lt)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren