Newsticker
Rund 53.000 Impfdosen in Bayerns Impfzentren weggeworfen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Andechs: Wanderer stürzt im Kiental bei Andechs ab und verletzt sich schwer

Andechs
13.06.2021

Wanderer stürzt im Kiental bei Andechs ab und verletzt sich schwer

Im Kiental bei Andechs ist ein Wanderer abgestürzt und hat sich schwer verletzt.
Foto: Alexander Kaya (Symbolfoto)

Ein Wanderer stürzt im Kiental bei Andechs rund 20 Meter tief ab. Die nächtliche Rettungsaktion gestaltet sich schwierig.

Am Samstagabend ist ein Wanderer aus dem Landkreis Fürstenfeldbruck im Kiental bei Andechs abgestürzt. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.