1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Ankauf durch Gemäldesammlung

Auszeichnung

06.12.2011

Ankauf durch Gemäldesammlung

Besuch in Dießen: Die Ankaufkommisson der Bayerischen Staatsgemäldesammlung sah sich in der Ausstellung „Das kleine Format“ um.
Bild: Foto: Max Mirlach

Besuch in Dießen aus München

Dießen Für jeden Bildenden Künstler gilt der Vermerk in der Vita „Ankauf der Bayer. Staatsgemäldesammlung“ als Auszeichnung. Dr. Nina Schleif, verantwortliche Referentin für das Museum Brandhorst und Vorsitzende der Ankaufkommission des Freistaats Bayern, und Dr. Andreas Strobl, Mitarbeiter der Staatlichen Graphischen Sammlung/Pinakothek der Moderne kamen ins kleine Format nach Dießen, schauten sich um und kauften ein, so eine Pressemitteilung des Veranstalters.

Die Ankaufkommission hat sich für drei Fotoarbeiten der Dießener Fotografien Saskia Pavek und zwei Zeichnungen der Bildhauerin und Zeichnerin Katja von Lübtow aus Waal entschieden.

Ein Kommentar von Initiatorin Annunciata Foresti zur Auswahl:

Lesen Sie jetzt: Die heutige Ausgabe Ihrer Tageszeitung als E-Paper.

„Saskia Pavek ist eine Fotografin, die in der Lage ist, ihre fotografischen Themen künstlerisch frei umzusetzen, und zu guten Ergebnissen kommt und Katja von Lübtow ist eine sensible Zeichnerin und Bildhauerin, die ihre Materie durchwegs gut besetzen kann und mit ihrem Werk eine Moderne schafft. Für mich ist die Auswahl absolut gerechtfertigt und ich freue mich für die beiden Künstlerinnen.“

Auch im Skulpturengarten unterwegs

Die Kommission war auch im Stellwerk und besuchte die Sonderausstellung von Bernd Zimmer. Von Katja von Lübtow gibt es zusätzlich Arbeiten im Skulpturengarten beim Stellwerk. (lt)

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Pilz_Steinpilz_Willi_Kroll_Buchdorf.jpg
Landkreis Landsberg

So sieht die Schwammerlernte aus

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen