Newsticker
Gesundheitsminister wollen Besuchseinschränkungen in Senioren- und Pflegeheimen lockern
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. B17: Verlorene Ladung beschädigt zwei Autos

Denklingen

24.01.2019

B17: Verlorene Ladung beschädigt zwei Autos

Nachdem auf der B17 bei Denklingen Ladung verloren ging, sucht die Polizei Zeugen.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Bei Denklingen fällt eine Platte auf die Straße. Der Verursacher fährt einfach weiter.

Ladung, die von einem Fahrzeug gefallen ist, hat am Mittwochabend auf der B17 bei Denklingen zwei nachfolgende Autos beschädigt. Wie die Polizei meldet, war ein Unbekannter gegen 18 Uhr mit seinem Fahrzeug von Landsberg in Richtung Schongau unterwegs. Auf Höhe Denklingen fiel von dem Fahrzeug Ladung herab. Beim Skoda Yeti einer 25-Jährigen wurde dadurch die Frontscheibe sowie die A-Säule beschädigt, am Skoda Oktavia eines 52-Jährigen wurde der Unterboden beschädigt.

Polizei sucht Zeugen

Bei dem heruntergefallenen Teil soll es sich um eine Platte gehandelt haben. Der Sachschaden beträgt laut Polizei rund 2500 Euro. Wer Beobachtungen gemacht hat, soll sich an die Landsberger Polizei unter Telefon 08191/932-0 wenden.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren