Newsticker

Macron verkündet zweiten Lockdown für Frankreich

Rathaus

21.04.2015

Bald ohne Papier

Ratsinformationssystem kommt

Geltendorf bekommt ein Ratsinformationssystem: Der Gemeinderat hat in der jüngsten Sitzung Ausgaben von rund 19000 Euro zugestimmt.

Installiert werden sollen die Module Dokumentenmanagementsystem, Archivierung, Sitzungsdienst und Ratsinformationssystem. Es handelt sich dabei um eine Softwarelösung zur Sitzungsabwicklung und Gremienarbeit. Außerdem soll für rund 10000 Euro ein so genanntes Silent-Cube-System erworben werden. Dies ist, wie in der Sitzung erläutert wurde, ein Sicherungssystem für eingescannte Dokumente, welches gewährleistet, dass die Dokumente auf ein nicht mehr veränderbares Speichermedium abgelegt werden. Wichtig ist dies laut Geschäftsstellenleiter Florian Hänle im Augenblick vor allem bei Rechnungen; auch sei es ein Schritt hin zur papierlosen Verwaltung.

Ein weiteres Thema in der Sitzung war:

Im Gemeindegebiet soll kein weiterer Altkleidercontainer aufgestellt werden. Der Gemeinderat lehnte einen entsprechenden Antrag der Firma TfS – Textil für Afrika – ab. Es wurde darauf verwiesen, dass es bereits Container der aktion hoffnung und des Bayerischen Roten Kreuzes gebe. (smi)

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren