1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Baustelle in Igling: Unbekannte beschmieren Ampel mit schwarzer Farbe

Igling

24.08.2019

Baustelle in Igling: Unbekannte beschmieren Ampel mit schwarzer Farbe

In Igling ist eine Baustellenampel mit schwarzer Farbe besprüht worden.
Bild: Olaf Winkler (Symbolfoto)

Gefährlicher Scherz an einer Straßenbaustelle in Igling. Das Rotlicht einer Ampel ist kaum noch zu erkennen.

Dass kann durchaus gefährlich werden. Unbekannte haben in der vergangenen Woche das Rotlicht einer Baustellen-Ampel in der Kauferinger Straße in Igling mit schwarzer Farbe besprüht. Zu einem Unfall kam es deswegen noch nicht, teilt die Landsberger Polizei mit.

Firma erstattet Anzeige

Am Freitag hat ein Mitarbeiter der mit der Verkehrssicherheit der Baustelle beauftragten Firma Anzeige erstattet, weil das Rotlicht der Baustellen-Ampel in Höhe der Abzweigung in die Römerstraße mit schwarzer Farbe übersprüht wurde. Das Leuchten der Rotphase war dadurch nur noch sehr schwer zu erkennen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 150 Euro.

In diesem Zusammenhang weist die Polizei darauf hin, dass nicht nur materieller Schaden entstand, sondern auch ein erhöhtes Gefahrenpotenzial für Unfälle, falls ein Verkehrsteilnehmer das Rotlicht nicht rechtzeitig wahrnimmt.

Wer hat Beobachtungen gemacht? Hinweise an die Polizei in Landsberg unter Telefon 08191/932-0.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren