1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Bekannt wie ein bunter Hund

10.05.2014

Bekannt wie ein bunter Hund

Das Sams im Stadttheater

Das Sams ist bekannt wie ein bunter Hund und obendrein ziemlich beliebt. Die Plätze im Saal des Landsberger Stadttheaters waren deshalb fast voll besetzt, als die Kinderbuchfigur von Paul Maar frei nach Band II „Am Samstag kam das Sams zurück“ auf der Bühne ihre Späße trieb.

Für erste Fröhlichkeit unter den vielen kleinen Besuchern sorgte schon Paulchen, Herrn Mons Hund. Das wuschelige Knäuel Tier war zwar Plüsch, aber in seinen Verhaltensweisen von einem echten, lebendigen Hund nicht zu unterscheiden. Herr Mon war auf dem Weg zu Herrn Taschenbier, den sich das Sams, als es in der Stadt weilte, zum „Papa“ erkoren hat.

Und dieser Taschenbier wohnte in der Inszenierung des Ensembles von „Theater Knuth“, das in Landsberg ein Gastspiel gab, in einem riesigen Haus, einem Turm eher, der die Bühne gut ausfüllte. Dieser Turm hat: eine kleine Drehbühne, die abwechselnd das Bühnenbild für Wohnung, Speicher oder Südseeinsel ist. Herr Mon also – er wurde übrigens als einzige Figur von einem höchst lebendigen Darsteller gespielt – trifft sich mit Taschenbier, und das ist seine Pflicht, um dem adoptierten Vater beim Sams-Zurückholen behilflich zu sein. Als das Wesen schließlich auftaucht, was natürlich nicht ohne jede Menge Chaos abgeht, gibt es für viele der Kinder kein Halten mehr. Es setzt erste Lachanfälle, ja sogar Lachkrämpfe. Das Sams klopft seine Sprüche, erschreckt Leute und futtert sich mit Stuhlbeinen und Tischdecken voll. Eine bunt blinkende Wunschmaschine wird in Betrieb genommen, Taschenbier und Sams wünschen sich durch die folgenden Tage – bis die Wunschmaschine ihren Geist aufgibt, was frei nach Samsreim so viel bedeutet wie „die kann jetzt nicht mehr blinken, die kann jetzt nur noch stinken“.

Das Theater Knuth (Franka und Andreas Kilger) spielte die Geschichte kindgerecht, traf genau den Ton, der die Kleinen bei der Stange halten konnte. Ein paar Vorlaute hatten zwar weniger Sinn für die Fantasie, mit der beispielsweise Figuren verschwinden und wieder auftauchen konnten, aber solche gibt es ja immer.

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
Copy%20of%20jor118.tif
St. Ottilien

Im Kloster St. Ottilien schweigen die Glocken

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen