Newsticker

Corona-Pandemie: EU-Länder weiten Einreisebeschränkungen auf Marokko aus
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Betrunken aufs falsche Pedal: 20.000 Euro Schaden

Prittriching

10.06.2018

Betrunken aufs falsche Pedal: 20.000 Euro Schaden

Eine alkoholisierte Autofahrerin hat am Samstagmorgen in Prittriching mit ihrem Fahrzeug zwei parkende Autos demoliert. Der Schaden beträgt über 20 000 Euro.
Bild: Julian Leitenstorfer (Symbolfoto)

Eine teure Fahrt hat sich eine 69-jährige Frau am Samstag in Prittriching geleistet. Sie verwechselte Gas- und Bremspedale und demolierte zwei Autos.

Die Autofahrerin wollte um 8.10 Uhr mit ihrem Pkw vom Parkplatz eines Getränkemarktes wegfahren. Da sie jedoch betrunken war, verwechselte sie laut Polizei das Bremspedal mit dem Gaspedal. Sie überquerte die Sonnenstraße und fuhr mit Vollgas in eine Zufahrtsstraße. Dort prallte sie gegen einen geparkten Pkw und schob diesen auf ein weiteres Fahrzeug.

Bei der Verursacherin wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ihr Führerschein wurde einbehalten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf über 20.000 Euro.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren