Newsticker
Kanzler Nehammer: Österreich wird Lockdown wie geplant beenden
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Betrunkener in den Gleisen

06.06.2014

Betrunkener in den Gleisen

Bundespolizisten waren am Donnerstagabend am Bahnhof Geltendorf im Einsatz, nachdem sich dort ein Betrunkener auf die Gleise begeben hatte.
Foto: Bundespolizei

Strecke nach Kaufering musste kurzzeitig gesperrt werden

Ein Betrunkener hat am Donnerstagabend den Zugverkehr in Geltendorf behindert. Der Fahrdienstleiter meldete laut Pressemitteilung der Bundespolizei München gegen 17:30 Uhr, dass sich eine vermutlich betrunkene Person im Gleis befindet. Die Strecke nach Kaufering musste er daraufhin kurzzeitig sperren. Eine Streife der Bundespolizei traf zwar die Person nicht mehr am Bahnhof an, erhielt aber von mehreren Reisenden Hinweise auf einen älteren Mann. Dieser habe sie beschimpft und sei dann in den Gleisbereich gegangen, so die Zeugen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.