1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Bislang erfolglose Suche nach 64-jährigem Mann

26.01.2015

Bislang erfolglose Suche nach 64-jährigem Mann

 
Bild: Symbolbild: Julian Leitenstorfer

Seit gestern Abend in Landsberg verschwunden. Vermisster leidet möglicherweise unter Depressionen

Mit Flächenhunden suchen Polizeibeamte derzeit das Gebiet rund um das Landsberger Krankenhaus nach einem 64-jährigen Mann ab, der seit gestern Abend verschwunden ist. Heute Vormittag meldete ein Angehöriger den Mann als vermisst. Der laut Polizeibericht möglicherweise unter Depressionen leidende Mann war zuletzt am späten Sonntagnachmittag an seiner Wohnung gesehen worden.

Heute Vormittag setzte die Polizei einen Suchhubschrauber, alle verfügbaren Streifen und Hunde der Rettungshundestaffel unter anderem entlang des Lechs ein. Bisher blieb die Suche erfolglos. Auch im Klinikum blieb die Nachfrage nach dem Vermissten ergebnislos. 

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
_AYA7052.JPG
Landsberg

Beim Wenden Lkw übersehen: Hoher Schaden

ad__nl-chefredakteur@940x235.jpg

SECHS UM 6: Unser neuer Newsletter

Die sechs wichtigsten Neuigkeiten um 6 Uhr morgens sowie ein Ausblick auf den
aktuellen Tag – Montag bis Freitag von Chefredakteur Gregor Peter Schmitz.

Newsletter bestellen