Newsticker
Wolodymyr Selenskyj telefoniert erneut mit Bundespräsident Steinmeier
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Buchbesprechung: Ganz schön ausgeflippt

Buchbesprechung
31.03.2012

Ganz schön ausgeflippt

Katja Huber.
Foto: Andreas Frey

Coney Island“ von Katja Huber

Bei „Coney Island“ fällt gleich auf: Katja Huber hat den Verlag gewechselt. Statt vom Münchner Kirchheim Verlag hält man nun schwer gebundene und gestochen bedruckte Seiten des Zürcher Verlagshauses „secession“ in der Hand. Doch trotz des gewichtigen Auftritts entpuppen sich sowohl die Form als auch der Inhalt als ganz schön ausgeflippt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.