Newsticker

Personenschützer mit Corona infiziert: Heiko Maas in Quarantäne
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Buseinstellung: Linie 804 attraktiver machen

13.06.2009

Buseinstellung: Linie 804 attraktiver machen

Eching (sme) - Wenig erfreut hat sich der Echinger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung über die angekündigte Einstellung der defizitären Buslinie 9658 Dießen-München durch den Regionalverkehr Oberbayern (RVO) gezeigt.

Dem Wegfall der Verbindung, die einmal am Tag angeboten wird und von einem Echinger Pendler genutzt wird, könne man aber auch keine schlagkräftigen Argumente entgegenhalten. Herbert Feyrsinger sprach sich dafür aus, die Anbindung des Ortes an den MVV und damit nach München durch Verbesserung der Linie 804 attraktiver zu machen.

Spiegel. Der Antrag, an der Zankenhausener Straße/Ecke Stegener Straße einen Verkehrsspiegel anzubringen, wurde abgelehnt. Da der Spiegel schräg gegenüber, und damit zu weit entfernt aufgestellt werden müsste, könnten von rechts kommende Fahrzeuge auch so nicht früher erkannt werden. Vielmehr müsse eine Gartenhecke, die zusätzlich die Einsicht an der gefährlichen Kreuzung behindert, im Kreuzungsbereich nach Vorschrift der Straßenverkehrsordnung auf einen Meter Höhe zurückgeschnitten werden, so der Tenor.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren