Newsticker
WHO empfiehlt Müttern, Neugeborene nach Infektion oder Impfung weiter zu stillen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Denklingen/Berlin: Die meisten Briefe schreibt er dem Verkehrsminister

Denklingen/Berlin
15.03.2019

Die meisten Briefe schreibt er dem Verkehrsminister

Michael Kießling aus Denklingen sitzt für die CSU im Bundestag in Berlin. Fürs LT blickt er auf ein Jahr Große Koalition zurück.
Foto: Julian Leitenstorfer

Bundestagsabgeordneter Michael Kießling blickt auf das erste GroKo-Jahr zurück. Wie die Arbeit des Denklingers in Berlin aussieht.

Ausgerechnet nach dem Wochenende, an dem mal wieder über ein vorzeitiges Ende der Großen Koalition in Berlin nachgedacht worden ist, zieht der Bundestagsabgeordnete in seinem Wahlkreisbüro in Landsberg eine Bilanz zum ersten GroKo-Jahr. Da drängt sich natürlich eine Frage auf: Wird es im nächsten Jahr noch einmal eine GroKo-Zwischenbilanz geben?

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.