Newsticker
Nach angeordnetem Rückzug: Noch sitzen ukrainische Soldaten und Zivilisten in Sjewjerodonezk fest
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Denklingen: Denklingen plant eine Kita für 160 Kinder

Denklingen
17.02.2019

Denklingen plant eine Kita für 160 Kinder

Zentral im Dorf, auf dem Grundstück Hauptstraße 29, will die Gemeinde Denklingen eine neue Kindertagesstätte für 160 Kinder errichten.
Foto: Julian Leitenstorfer

Die Gemeinde setzt bei dem Neubau auf eine große Lösung. Warum es ab 2021 fast doppelt so viele Plätze geben soll als bisher.

Der Denklinger Gemeinderat hat beschlossen, eine neue Kindertagesstätte zu bauen. Wird die Einrichtung wie angedacht realisiert, würde sich die Zahl der Betreuungsplätze deutlich erhöhen. Bislang werden 91 Kinder in der Denklinger Kita betreut, künftig könnten es etwa 160 sein, sagt Bürgermeister Andreas Braunegger im Gespräch mit dem LT. Das Grundstück, auf dem die Kita entstehen soll, ist 3200 Quadratmeter groß. Dabei handelt es sich um die Adresse Hauptstraße 29. „Bei der geplanten Größe der Einrichtung wird es ein zweigeschossiges Haus werden, so viel ist schon klar. Anders lässt es sich auf dem Areal nicht realisieren“, informiert der Bürgermeister. Nur so bleibe ausreichend Platz für die vorgeschriebenen Außenflächen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.