1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Die Lufthansa tauft ein Flugzeug auf „Landsberg am Lech“

Landsberg

10.08.2018

Die Lufthansa tauft ein Flugzeug auf „Landsberg am Lech“

Die Lufthansa benennt ein Flugzeug nach der Stadt Landsberg. Die Taufe findet auf dem Münchner Flughafen statt.
Bild: AP Photo/Werner Krueger (Symbolbild)

Landsberg hebt ab: Nächste Woche wird am Münchner Flughafen eine Maschine nach der Stadt benannt. So groß ist das Flugzeug.

Mit Landsberg nach Graz, Hamburg oder zu anderen regionalen Reisezielen: Die Lufthansa benennt eines ihrer Flugzeuge nach der Stadt am Lech. Übernächste Woche wird eine Maschine des Typs Bombardier CRJ900 auf den Namen „Landsberg am Lech“ getauft. Zu der Feier am Münchner Flughafen werden Gäste aus Politik und Wirtschaft erwartet, wie zum Beispiel der Bundestagsabgeordnete und Chef der CSU-Landesgruppe, Alexander Dobrindt.

Die CRJ900 bietet Platz für maximal 90 Passagiere. Mit 35 Maschinen ist sie in der Lufthansa Flotte stärker vertreten als jede andere Regionalmaschine.

Themen Folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Lesen Sie dazu auch
Schwimmbad%20Greifenberg-4557.jpg
Greifenberg

Der Gemeinderat sagt Ja zu Hotel und Hallenbad

WhatsappPromo.jpg

Alle News per WhatsApp

Die wichtigsten Nachrichten aus Augsburg, Schwaben
und Bayern ganz unkompliziert auf Ihr Smartphone.

Hier kostenlos anmelden