1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat Sebastian Schneider gesehen? 

Landsberg

04.10.2018

Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer hat Sebastian Schneider gesehen? 

Sebastian Schneider aus Oberstaufen wird vermisst. Er verschwand aus einer Klinik im Landkreis Landsberg.
Bild: Polizei

Seit Montag wird der 29-jährige Sebastian Schneider vermisst. Er hat sich zuletzt in einer Klinik im Landkreis Landsberg aufgehalten.

Die Polizei bittet um Mithilfe: Seit Montag wird der 29-jährige Sebastian Schneider aus einer Klinik im Landkreis Landsberg vermisst. Der junge Mann stammt aus dem Raum Oberstaufen (Oberallgäu), wo er sich zuletzt auch aufgehalten haben könnte. Bei einer bereits durchgeführten Suche durch verschiedene Polizeikräfte, eine Rettungshundestaffel und einem Polizeihubschrauber im Bereich Oberstaufen konnte der junge Mann nicht aufgefunden werden.

Der Vermisste ist schlank, etwa 1,70 Meter groß und hat kurze blonde Haare mit Geheimratsecken.

Sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt die Polizeiinspektion Landsberg unter der Telefonnummer 08191/932-0 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen. (lt)

Themen Folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Lesen Sie dazu auch
rz7lp12-75gm0l967hlwl09sla4_original.jpg
Kreis Landsberg

Junge Frau bei Verpuffung in Wohnhaus verletzt - Hund stirbt

ad__pluspaket@940x235.jpg

Webseite und App freischalten!

Die schnellsten Lokalnachrichten - live, aktuell und multimedial.
Alle Online-Inhalte auf allen Endgeräten zu jeder Zeit, mtl. kündbar.
Damit sind Sie daheim und im Büro immer auf dem Laufenden.

Plus+ Paket ansehen