Newsticker
Erstmals seit August: Weniger als 500 Neuinfektionen in Deutschland
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Dießen: Wenn im Dorf der Kuhstall einer Wohnanlage weicht

Dießen
28.05.2020

Wenn im Dorf der Kuhstall einer Wohnanlage weicht

Auf diesem ehemaligen landwirtschaftlichen Betrieb in Dettenhofen sollen Wohnungen errichtet werden.
Foto: Gerald Modlinger

Plus Der Bauboom am Ammersee greift mehr und mehr auch auf die Dießener Ortsteile über. In der jüngsten Bauausschusssitzung sorgen zwei Anfragen für eine lebhafte Debatte und einstimmige Entscheidungen.

Die Grundstückspreise in Dießen steigen. Trotzdem konnten sich die westlichen Ortsteile der Marktgemeinde bislang ihren dörflichen Charakter bewahren, doch mehr und mehr liegen dem Bauausschuss des Marktgemeinderats Bauvoranfragen und Bauanträge vor, die landwirtschaftliche Anwesen oder auch traditionsreiche Dorfgasthäuser in Dettenschwang und Dettenhofen in Mehrfamilienhäuser verwandeln wollen. In seiner ersten Sitzung hat der neue Bau- und Umweltausschuss dazu einstimmig Stellung bezogen. Das Wort ergriff insbesondere Michael Hofmann (Bayernpartei).

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.