Newsticker
RKI registriert 8500 Corona-Neuinfektionen und 71 neue Todesfälle
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Eching: Die Mission der Echinger Bienenmutter lautet helfen

Eching
27.08.2019

Die Mission der Echinger Bienenmutter lautet helfen

So kennen sie viele in der Region: Diana Kurzweg ist eine der größten Honigproduzentinnen der Region. Jetzt hat sie ein Buch geschrieben über ihre Forschungszeit in Nicaragua.
3 Bilder
So kennen sie viele in der Region: Diana Kurzweg ist eine der größten Honigproduzentinnen der Region. Jetzt hat sie ein Buch geschrieben über ihre Forschungszeit in Nicaragua.
Foto: Thorsten Jordan (Archiv)

Die Geo-Ökologin Diana Kurzweg aus Eching hat in Nicaragua eine landwirtschaftliche Forschungsarbeit durchgeführt. Über ihre Erlebnisse berichtet sie in ihrem neuen Buch.

Eigentlich dreht sich bei Diana Kurzweg inzwischen alles um Bienen, Kräuterpädagogik und ihre Familie mit zwei Kindern. Gleichzeitig ist sie Inhaberin des Ammersee Bienenhofs in Eching, einem der größten Honigproduzenten der Region. Kurzweg ist aber auch Autorin. Aktuell ist ihr Buch „Als Freiwillige in Nicaragua“ erschienen, in dem sie von ihren Erlebnissen während ihrer Diplomarbeit 2008 und 2009 bei einem Forschungsprojekt für den Anbau von Leguminosen in Nicaragua berichtet.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren