1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Ein Fest der Feuerwehren am Ammersee

Windach

11.10.2019

Ein Fest der Feuerwehren am Ammersee

Auch in Windach wird es beim Tag der offenen Tür einige Live-Vorführungen der Feuerwehren geben.
Bild: Archivbild: Thorsten Jordan

Plus Beim Tag der offenen Tür in Windach präsentieren sich die Brandschützer aus Windach und den Ortsteilen Schöffelding und Hechenwang gemeinsam. Los geht's am Sonntag bereits um 11 Uhr. Was alles geboten wird, lesen Sie hier.

Wer mag mal ein Feuerwehrauto besichtigen? Am Sonntag hat man jedenfalls in Windach die Gelegenheit dazu. Gleich drei Feuerwehren präsentieren sich an einem Tag der offenen Tür: Am Feuerwehrgerätehaus der Gemeinde Windach findet am Sonntag, 13. Oktober, von 11 bis 16 Uhr, die Präsentation statt. Beteiligt sind die Freiwilligen Feuerwehren von Windach sowie den Ortsteilen Hechenwang und Schöffelding.

Zu Gast: Das Drehleiterfahrzeug aus Kaufering

Besucher können dabei die Feuerwehrfahrzeuge der drei Gemeinden besichtigen und sich die Einsatzmöglichkeiten erläutern lassen. Mit dabei ist auch das in Kaufering stationierte Drehleiterfahrzeug. Zwischen 12.30 und 16 Uhr sind dann auch zahlreiche Vorführungen geplant. Die Freiwillige Feuerwehr Windach zeigt eine technische Hilfeleistungsübung, Schöffelding eine Brandschutzübung. Die Hechenwanger Feuerwehrler präsentieren sich mit einer „Jugendübung“, einer Gruppe im Löscheinsatz.

Eine Spritzwand für die Kinder

Für die Kinder der Besucher ist eine Hüpfburg aufgeblasen und eine Spritzwand aufgebaut. Daran kann sich jeder im Zielspritzen üben. Selbstverständlich versorgen die drei Freiwilligen Feuerwehren ihre Besucher ausreichend mit Speis und Trank.

Themen folgen

Sie haben nicht die Berechtigung zu kommentieren. Bitte beachten Sie, dass Sie als Einzelperson angemeldet sein müssen, um kommentieren zu können. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an moderator@augsburger-allgemeine.de.

Bitte melden Sie sich an, um mit zu diskutieren.

Das könnte Sie auch interessieren