Newsticker
Lollitests verzögern sich in manchen bayerischen Grund- und Förderschulen
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Ein Hobbyfotograf aus Pürgen mit 13.000 Followern bei Instagram

24.08.2019

Ein Hobbyfotograf aus Pürgen mit 13.000 Followern bei Instagram

Michael Kraus aus Pürgen fotografiert leidenschaftlich gern Landschaften. Aus seinem Hobby möchte der 31-Jährige aber keinen Beruf machen. Er arbeitet viel lieber in der Firma seiner Eltern als Hausmeister.
3 Bilder
Michael Kraus aus Pürgen fotografiert leidenschaftlich gern Landschaften. Aus seinem Hobby möchte der 31-Jährige aber keinen Beruf machen. Er arbeitet viel lieber in der Firma seiner Eltern als Hausmeister.
Foto: Julian Leitenstorfer

Michael Kraus aus Pürgen arbeitet als Hausmeister, ist aber auch ein gefragter Landschaftsfotograf. Warum er trotzdem aus seinem Hobby keinen Beruf machen und lieber Hecken schneiden und Schnee räumen will.

Eigentlich ist Michael Kraus gerne Hausmeister. Eigentlich fotografiert er nur so aus reiner Freude. Eigentlich ist das Bergsteigen und draußen in der Natur sein nur ein Hobby. Doch irgendwann folgten ihm auf Instagram mehr als 13.000 begeisterte Menschen, dann „entdeckte“ ihn eine Firma, die mit großen Verlagen zusammenarbeitet und fragte ihn, ob er nicht ihr Mann für die Landschaftsfotografie werden wolle. Jetzt ist Kraus zwar immer noch gerne Hausmeister, reist aber auch durch die Welt, um spektakuläre Fotos vom Nordlicht, der Milchstraße, den Vulkanen Islands oder den Dolomiten zu machen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.