Newsticker

Städte- und Gemeindebund fordert Ausweitung der Maskenpflicht in Deutschland

12.07.2010

Ein besonderes Fest

Obermeitingen Ein ganz besonderes Wochenende können die Obermeitinger Sportler allen Interessierten, Freunden und Gönnern bieten. Am 23. Juli wird die neue Sportanlage der Fußballer und Kegler eingeweiht. Neben neuen Räumen für die Fußballer gibt es in Obermeitingen auch eine Vier-Bahnen-Kegelanlage.

Startschuss ist am Freitag, 23. Juli, um 18 Uhr. Dann findet ein Festzug statt. Geplant ist um 18.30 Uhr eine Messe mit Pfarrer Leinauer, die bei schönem Wetter im Freien, bei schlechtem auf der Anlage der Stockschützen stattfindet. Anschließend runden Ansprachen geladener Gäste das festliche Bild ab. Auch Ehrungen für verdiente Mitglieder werden vorgenommen. Nach dem offiziellen Teil folgt der "gemütliche" mit Essen und Musik. Am Samstag und Sonntag, 24. und 25. Juli, finden auf den neuen Anlagen sportliche Wett- und Schaukämpfe statt. Die Fußballer, Kegler und auch die Tennisspieler werden für sportliche Unterhaltung sorgen. Die Abteilung Stockschützen übernimmt am Samstag, 24. Juli, den Getränkeausschank, auch alle anderen Abteilungen werden zusammen mit der Sportheim-Wirtin für das leibliche Wohl der Gäste sorgen. Ein besonderes Schmankerl wird den Fußball-Fans geboten: Der FCA kommt am 25. Juli mit seiner U-19- Mannschaft (spielen in der Bundesliga), um ab 15 Uhr auf dem Platz gegen die 1. Herrenmannschaft von Obermeitingen anzutreten. Auch die Kegler stehen dem nicht nach. Die Damen und Herren spielen mit verschiedenen Mannschaften erstmals auf den neuen Bahnen. Am Sonntag kommen Keglerinnen von Gut Holz/Königsbrunn, die in der Bayernliga spielen. Die Damen treten in einem spannenden Schaukampf gegen die Damen von Schwabmünchen, Lagerlechfeld und Obermeitingen an. "Dank des Einsatzes vieler Mitglieder der Abteilungen konnte die neue Anlage rechtzeitig fertiggestellt werden", freut sich der Vorstand. "Ihnen sei ein besonderer Dank gesagt, denn sie haben ihre Freizeit geopfert zum Wohl aller, die von der neuen Anlage profitieren. Ganz besonders herzlich danken wir Bürgermeister Clemens Weihmayer und der Gemeinde Obermeitingen, die mit großzügiger finanzieller Unterstützung dieses Objekt ermöglichten."

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren