Newsticker

Corona-Warn-App erreicht 15 Millionen Downloads
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Eine Erfrischung hat sich jeder verdient

29.07.2007

Eine Erfrischung hat sich jeder verdient

Riederau (wu) - Nach der sportlichen Anstrengung ließen sich die Mädchen und Buben Melonen und Getränke schmecken. Die hatten sich die über 130 Kinder und Jugendlichen auch verdient. Schließlich waren sie zuvor bei der neunten Auflage des Schülertriathlons in Riederau am Ammersee geschwommen, geradelt und gelaufen.

Zahlreiche Freiwillige des SC Riederau hatten für optimale Bedingungen gesorgt. Die Teilnehmer starteten im Strandbad in Riederau und wechselten dort auch aufs Rad. Die Radstrecke führte auf dem Seeweg-Süd Richtung St. Alban und zurück. Gelaufen wurde bis zum jeweiligen Wendepunkt auf dem Seeweg-Nord in Richtung Holzhausen.

In den vier unterschiedlichen Schülerklassen wurden zwischen 50 und 200 Meter geschwommen, 2,5 und fünf Kilometer geradelt sowie 400 und 1500 Meter gelaufen. Start-, Wechsel- und Zielbereich war das Strandbad in Riederau. Neben dem Schülertriathlon wurden die Ergebnisse auch für die Landkreismeisterschaft und den Kidscup gewertet.

Aufgrund des ersten Ferien-Wochenendes hatten weniger Kinder am Schülertriathlon teilgenommen als im Vorjahr. Dennoch zeigte man sich von Seiten der Veranstalter mit dem Verlauf des Wettbewerbs zufrieden. Die Mädchen und Buben durften sich nach der Siegerehrung über einen Tombolapreis freuen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.

Das könnte Sie auch interessieren