Newsticker
Gesundheitsminister bringen Drittimpfungen und Angebote für Zwölf- bis 17-Jährige auf den Weg
  1. Startseite
  2. Lokales (Landsberg)
  3. Einsatz in Landsberg: Einbrecher kommt nicht weit

Einsatz in Landsberg
24.06.2016

Einbrecher kommt nicht weit

Ein 33-Jähriger, der Freitagnacht ins Landsberger Klinikum eingebrochen ist, wurde unweit des Tatorts von der Polizei festgenommen.
Foto: Thorsten Jordan

Polizei nimmt ihn eher zufällig unweit des Tatorts am Landsberger Klinikum fest. Der 33-Jährige ist kein Unbekannter.

Eher durch Zufall hat die Polizei in der Nacht zum Freitag einen Einbrecher festgenommen, der im Klinikum in die Verwaltungsräume eingebrochen war. Auf der Suche nach einem möglichen Komplizen und einem Fahrzeug wurde heute Vormittag unter anderem ein Hubschrauber eingesetzt.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.