Newsticker
Roche erhält EU-Zulassung für sein Medikament Roactemra bei Covid-19
  1. Startseite
  2. Landsberg
  3. Eishockey Bayernliga: Riverkings rutschen in Miesbach aus

Eishockey Bayernliga
13.11.2016

Riverkings rutschen in Miesbach aus

Andreas Geisberger (rechts) verkürzte in Miesbach zwar auf 2:3, doch das half am Ende nichts: Der Tabellenführer verteidigte mit dem 5:2-Sieg seine Position.
Foto: Thorsten Jordan

HCL-Trainer Zeck stand nur ein Mini-Kader zur Verfügung.

Das ganze Wochenende stand schon unter einem schlechten Stern: Vor dem Heimspiel gegen Memmingen fiel Cody Freeman krank aus, dann kassierte Tom Fischer eine Sperre und Stefan Kerber verletzte sich. Zwar war Freeman in Miesbach wieder dabei, dafür fehlten Markus Kerber mit Leistenproblemen, Sven Curmann, Robin Maag sowie Elias Maier (alle krank). So fuhren die Riverkings mit 12 Feldspielern und einem „Jetzt erst recht“ zum Tabellenführer Miesbach, doch es half nichts: Mit 2:5 mussten sich die Landsberger geschlagen geben.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen. Wenn Sie bereits PLUS+ Abonnent sind, .

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnenten vorbehalten. Ihre Browser-Einstellungen verhindern leider, dass wir an dieser Stelle einen Hinweis auf unser Abo-Angebot ausspielen. Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser PLUS+ Angebot testen.

Themen folgen

Die Diskussion ist geschlossen.